CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePresseUnizeitNr. 71
 vorige  ALLE UNIZEITEN  nächste  REIHEN  SUCHE  Abo &Feedback 

unizeit Nr. 71 vom 07.04.2012, Inhaltsübersicht

Mit Klick auf einen Artikeltitel kommen Sie zum jeweiligen Artikel.
Ferner gibt es hier die komplette Ausgabe als PDF.


Seite Artikel
1  Editorial
Zukunftspakt Hochschulen

Wahlen nach Zahlen
In Schleswig-Holstein wird in wenigen Wochen der Landtag neu gewählt. Das hat auch damit zu tun, dass der Wählerwille nicht so einfach in Sitze und Mandate umzurechnen ist.

Vorbereitet ins Berufsleben

2  Verwirrende Tatsachen
Breiter denn je ist die veröffentlichte Meinungsvielfalt dank des Internets. Doch Einstellungen geraten damit nicht automatisch fundierter, hat der Sozial­psychologe Christoph Borzikowsky herausgefunden.

Umweltschutz aus einem Guss
Die Uni Kiel produziert viel Wissen und verbraucht dabei viele Ressourcen. Diesem Problem rückt sie systematisch zu Leibe.

Ringvorlesungen
– Ethik in der Medizin
– Beherrschung der Atomkraft
– Miss- oder Nicht-Verstehen
– Minderheiten und Mehrheiten
– Fußball und Politik

3  Begehrte Flächen
Die Zerstörung des tropischen Regenwaldes in Brasilien schreitet unentwegt voran. Was das für Kohlenstoffbilanz und Klimaschutz im Detail bedeutet, ist Thema eines Verbundprojekts mit Kieler Beteiligung.

Gasmessungen auf See
Dr. Christa Marandino verbringt viel Zeit an Bord von Forschungsschiffen. Die Meereschemikerin beschäftigt sich mit Spurengasen an der Ozeanoberfläche und entwickelt dafür eine neue Messtechnik.

4  »Ich war die Hälfte meines Lebens irgendwo Ausländerin«
Die Juristin Kerstin Odendahl ist Ko-Direktorin des Walther-Schücking-Instituts für Internationales Recht. Im unizeit-Interview spricht sie über den Wert von Auslandserfahrungen.

Manipulierte Landschaften
In einer Ausstellung auf Schloss Gottorf präsentiert die Graduiertenschule »Human Development in Landscapes« zurzeit spannende Forschungsprojekte ihrer Doktorandinnen und Doktoranden.

Zusammenrücken über Grenzen
Die Hochschulen aus Dänemarks Süden und Schleswig-Holsteins Norden haben sich zu einer Wissensregion zusammengetan.

5  Tückische Tumore
Der Kieler Neurochirurg Andreas Stark versucht Hirntumore auf molekularer Ebene genauer zu charakterisieren, um so neue Behandlungsmöglichkeiten zu erschließen.

Technik wie für 007
Nano-Technologie ist ein Schlüsselbereich der Hightech-Strategie des Bundes. Auch an der Technischen Fakultät tüfteln Nano-Designerinnen und -Designer an der Zukunft.

Amöbe eröffnet
Fertigstellung des Zentrums für Molekulare Biowissenschaften

6  Veranstaltungskalender
Veranstaltungen vom 07.04. – 25.05.2012

Impressum
der unizeit 71

7  Prof. Susann Boretius
Bildgebende Diagnostik

Prof. Nele Matz-Lück
Rechtsraum Ozean

Prof. Dirk Nowotka
Sicherheitsrisiko Computer

Einwurf: UNESCO als Label für Kieler Meeresforschung

Identisch und doch verschieden
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen sind bis heute nicht heilbar. Zwillinge helfen dabei, die Ursachen der Krankheit zu erforschen.

Philosophisches
– Theater im Sechseckbau
– Vom Wesen des Menschen

8  Wenn das Herz nicht mitspielt
Unerkannte Herzkrankheiten sind für junge Sportlerinnen und Sportler lebens­gefährlich. Wie können sie sich vor dem »plötzlichen Herztod« schützen?

Fachkräftemangel kreativ bekämpfen
Ein Kieler Projekt zeigt neue Wege, um Schülerinnen und Schüler für Informatik zu begeistern: Statt Quellcodes schaffen sie animierte Geschichten.

Eine Zierde im Bücherregal



Top  vorige  ALLE UNIZEITEN  nächste  REIHEN  SUCHE  Abo &Feedback 


Zuständig für die Pflege dieser Seite: unizeit-Redaktion   ► unizeit@uni-kiel.de