SuchenSitemapKontaktImpressum
Infos für Öffentlichkeit | Studenten | Wirtschaft
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Math.-Naturw. Fakultät | Botanisches Institut und Botanischer Garten
Forschungspraktikum
Siegel der Fakultät
Abteilung für Botanische Genetik und Molekularbiologie
Prof. Dr. Frank Kempken


Forschungspraktikum mit Seminar
Molekulare Botanik

Im Rahmen dieser Ergänzungsveranstaltung haben Studierende die Gelegenheit weitgehend selbständig forschungsorientierte Fragestellungen zu bearbeiten. Die Themen ergeben sich dabei aus den Forschungsarbeiten der Arbeitsgruppe (siehe "Forschung") und werden im Einzelfall nach Absprache festgelegt. Forschungspraktika werden nur noch bis zum Sommersemester 2010 für Studierende in den alten Diplomstudiengängen angeboten und danach durch die neuen Labor- und Freilandpraktika biol260 und biol261 ersetzt.

In der Vergangenheit wurden unter anderem folgende Fragestellungen bearbeitet:

  • Analyse der Aktivität des Transposons Restless in einem heterologen Wirt
  • Funktionelle Analyse eines Gens aus Hyphenpilzen, das für eine Signaltransduktionskomponente kodiert
  • Transformation isolierter pflanzlicher Mitochondrien
  • Untersuchung pollenspezifischer Genexpression in transgenen Tabakpflanzen
  • Klonierung und Expression einer Transposase in Schizosaccharomyces pombe
In einem begleitenden Seminar soll eine aktuelle Veröffentlichung aus einer international renomierten Fachzeitschrift in maximal 15 Minuten referiert werden. Dadurch wird die Fähigkeit zur Wiedergabe wissenschaftlicher Ergebnisse geübt.

Das Poster der Abteilung zu einigen Aspekten von Forschung und Lehre wurde aktualisiert.

   
S1-Labor im Biozentrum Kiel   Studentin (Inga Hinrichsen) im Praktikum 


Zuständig für die Pflege dieser Seite: FKem