[Logo CAU]  Christian-Albrechts-Universität zu Kiel  |  Pressebild-Archiv

Bildnummer: MPHPD01



Bildunterschrift:
Daphne mezereum: Seidelbast enthält das giftige Daphnetoxin, weswegen der Pflanzensaft und evtl. schon Berührung der Zweige auf der Haut starke Entzündungen hervorrufen können. (Im Heilkräutergarten des Pharmazeutischen Instituts)

Bildnachweis:
Foto: Wolfgang Blaschek, Copyright: Uni Kiel / Pharmazeutisches Institut


Größere Bilddatei:
Dieses Bild steht hier zum Sichten lediglich in einer Vorschauversion zur Verfügung. Wenn Sie es in höherer Auflösung benötigen, wenden sich bitte unter Angabe von Bildnummer, Verwendungszweck (Publikationsform, ungefähre Auflage etc.) und Kontaktdaten direkt an die Pressestelle der Universität Kiel: Telefon 0431 880-7416, Fax 0431 880-1355,
E-Mail jhaacks@uv.uni-kiel.de.