Öffnungen

Bibliotheken

Folgende Vor-Ort-Services werden angeboten:

Zentralbibliothek:

Bitte beachten Sie außerdem die

Zweigbibliothek Medizin:

Fachbibliotheken:

Die Fachbibliotheken der Fakultäten, der Seminare und der Institute sind für Forschende und Lehrende eingeschränkt zugänglich. Interessierte können sich an die jeweiligen Fachbereiche wenden.

Schließungen

Beratungsstellen

Alle Beratungsstellen sind für den Publikumsverkehr bis auf Weiteres geschlossen. Die Beratung erfolgt telefonisch und per E-Mail. 
Zur Übersicht der Beratungsstellen

Sorgentelefon der Hochschulambulanz für Psychotherapie (HPK) der Uni Kiel

Die durch die Corona-Pandemie bedingten Einschränkungen des täglichen Lebens führen bei vielen Menschen zu Verunsicherung und psychischer Belastung. Deshalb hat die Hochschulambulanz für Psychotherapie der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (HPK) ergänzend zu ihrem weiterhin bestehenden Thereapieangebot ein Sorgentelefon unter der Nummer  0431/22180024 eingerichtet. Psychologische Psychotherapeutinnen stehen ab Montag, 30. März, von montags bis freitags zwischen 9 und 11 Uhr telefonisch zur Verfügung und geben Hilfestellung zum Umgang mit Themen wie Krankheitsängsten und Grübelneigung, dem Verlust sozialer Kontakte, wegfallenden Alltagsstrukturen oder familiäre Stress- und Konfliktsituationen.

Neue Anlaufstelle für Studierende

Die CAU hat eine Anlaufstelle für Studienanfänger*innen und Studierende und deren allgemeine Fragen zu Themen, die sich aus der durch Corona veränderten Studiensituation ergeben, geschaffen. Wenden Sie sich bei allgemeinen Fragen rund ums Studieren in Zeiten von Corona sowie bei diesbezüglichen Herausforderungen gerne an Sandra Elstner unter selstner@uv.uni-kiel.de oder telefonisch unter der 0431/880-5931.

Weiterführende Informationen erhalten Sie auf dem Webauftritt des Geschäftsbereichs Qualitätsentwicklung.

Beratungsservice Corrente für Beschäftigte der CAU  und deren Angehörige - Beratung bei beruflichen und privaten Herausforderungen

Der Beratungsservice Corrente berät Tarifbeschäftigte, Professor*innen und weiteren Beamt*innen mit einem Arbeitsvertrag an der CAU unter der Nummer  0800 321 2345 anonym und kostenlos auch bei Herausforderungen aufgrund der Corona-Pandemie (z.B. bei Schwierigkeiten der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, der Bewältigung schwieriger Situationen im Homeoffice, finanzieller Sorgen und vieles mehr). 

Die Beratung erfolgt auf deutscher und englischer Sprache durch ein multiprofessionelles Beratungsteam, im Notfall Rund um die Uhr.

Weitere Informationen und Zugangsmöglichkeiten auf dem Webauftritt des Gesundheitsmanagements

Bibliotheken

Folgende Services werden nicht angeboten:

Zentralbibliothek:

  • Besondere Bestandsgruppen
  • Einzelarbeitsplätze nach dem First-Come-First-Served-Prinzip
  • Führungen und Schulungen
  • Funktionsausstattung und -räume
  • Informationstheke
  • Selbstentnahme von Printmedien aus den Freihandbereichen
  • Vor-Ort-Abgabe von Dissertationen – postalische Zusendung erbeten

Ihre individuellen Anliegen richten Sie bitte an: info@ub.uni-kiel.de

Fachbibliotheken

Einzelne Fachbibliotheken der Fakultäten, der Seminare und der Institute sind aufgrund der räumlichen Gegebenheiten weiterhin für Studierende und Gäste geschlossen. Bitte informieren Sie sich auf den Webseiten der Fakultäten. 

Museen & Sammlungen

Die Museen der Universität sind gemäß der aktuellen Verordnung für Hochschulen geschlossen.

Sportzentrum/Hochschulsport

Seit dem 2.11.20 ist das Sportzentrum im Rahmen der Landesverordnungen sowie den Verordnungen der CAU geschlossen. Bis voraussichtlich 30.11. findet kein Hochschulsportprogramm statt. Die Schließung gilt auch für die Trainingszeiten der Vereine. Für den Lehrbetrieb des Instituts für Sportwissenschaften gelten eigene Verordnungen. Bitte wenden Sie sich dazu an die entsprechenden Stellen.

Studentenwerk

Aufgrund der aktuellen Bund-Länder-Beschlüsse zur Corona-Pandemie hat das Studentenwerk Schleswig-Holstein landesweit seine Mensen, Cafeterien und Café Lounges wieder geschlossen.
Aktuelle Informationen des Studentenwerks