Corona

Ausgabe von CAU Stoff-Mund-Nasen-Bedeckung an die Mitarbeiter*innen der Universität

Sehr geehrte Mitglieder der Universität,

der Krisenstab der Universität hat die Einführung der Maskenpflicht in Gebäuden der Universität ab Montag, den 14. September beschlossen. Alle Mitglieder und Gäste der Universität sind damit verpflichtet, auf allen innenliegenden Verkehrsflächen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Dies betrifft unter anderem Flure, Treppenhäuser, Fahrstühle, Sanitäranlagen, Teeküchen, Bereiche mit Publikumsverkehr; also alle Bereiche, in denen der Mindestabstand von 1,5 Metern kurzfristig unterschritten werden könnte. Weiterführende Hinweise finden Sie in Kürze auf der Corona-Website der Universität.

Ab Mitte Oktober stellt das Gebäudemanagement für die Mitarbeiter*innen der CAU im Seifenlager Stoff-Mund-Nasen-Bedeckungen zur Verfügung. Bitte verwenden Sie diese nur im dienstlichen Rahmen, da diese mit einem CAU Branding versehen sind.

Es können pro Mitarbeiter*in zwei Masken ausgebeben werden. Eine abteilungsweise Ausgabe wird empfohlen. Neue Masken nach der erstmaligen Verteilung gibt es nur nach Abgabe von gebrauchten CAU Masken. Es wird eine Dokumentation der Vergabe vorgenommen, um den Bestand und die Ausgabe zu koordinieren.

Das Seifenlager nimmt Mund-Nasen-Bedeckungen, welche hygienisch verpackt sind, zur Reinigung an und gibt entsprechend neue Masken aus. Um den Andrang beim Seifenlager gering zu halten, ist die Ausgabe nach Absprache mit dem Seifenlager auch per Hauspost möglich - kann sich aber ggf. zeitlich ein wenig verzögern.

Das Gebäudemanagement behält sich vor, die Ausgabe an alle Mitarbeiter*innen einzustellen, sofern der Bedarf an anderen Stellen auf Anordnung eine höhere Priorität erhält.

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten sowie das Abstand halten auf den Flächen vor dem Seifenlager. Versuchen Sie sich bzgl. der Organisation der Mund-Nasen-Bedeckung instituts-/bereichsweise zu organisieren, damit der Personenandrang beim Seifenlager so gering wie möglich bleibt.

Vielen Dank!

Ihr Gebäudemanagement.