Corona-Impfungen

Betriebsärztlicher Dienst

Die Impfungen durch den Betriebsärztlichen Dienst sind abgeschlossen. Beschäftigte mit einem Impfinteresse werden gebeten, die offenen Angebote des Landes wahrzunehmen oder ihre hausärztliche Praxis anzusprechen.

Zu den Impfangeboten des Landes

Impfdosis wird auf eine Spritze aufgezogen
© iStock/zoranm

Beratungsangebot

Sie erwägen eine Impfung und benötigen eine ärztliche Beratung, ob diese für Sie in Frage kommt? Der betriebsärztliche Dienst der CAU berät Sie vertraulich zu allen gesundheitlichen Fragen. Bitte wenden Sie sich zur Terminabsprache an 0431/880-3267, betriebsarzt@email.uni-kiel.de.

Impfquote am CAU-Campus

Teilauswertung Beschäftigte: 2037 Personen

  • Ich bin vollständig geimpft: 93%
  • Ich habe einen Impftermin erhalten bzw. habe eine Erstimpfung erhalten: 2%
  • Ich warte auf ein Impfangebot durch die CAU: 0%
  • Ich benötige kein Impfangebot bzw. habe kein Interesse: 3%
  • Ich bin noch unschlüssig, ob ich mich impfen lassen will und benötige Beratung: 1%

Teilauswertung Studierende: 7929 Personen

  • Ich bin vollständig geimpft: 81%
  • Ich habe einen Impftermin erhalten bzw. habe eine Erstimpfung erhalten: 6%
  • Ich warte auf ein Impfangebot durch die CAU: 1%
  • Ich benötige kein Impfangebot bzw. habe kein Interesse: 8%
  • Ich bin noch unschlüssig, ob ich mich impfen lassen will und benötige Beratung: 4%

Teilauswertung Lehrbeauftragte: 156 Personen

  • Ich bin vollständig geimpft: 85%
  • Ich habe einen Impftermin erhalten bzw. habe eine Erstimpfung erhalten: 1%
  • Ich warte auf ein Impfangebot durch die CAU: 0%
  • Ich benötige kein Impfangebot bzw. habe kein Interesse: 9%
  • Ich bin noch unschlüssig, ob ich mich impfen lassen will und benötige Beratung: 6%

Auswertung der Impfstatus-Umfrage an der CAU, Stand: 27.8.2021