Zimmer für internationale Studierende dringend gesucht

Onlineformular für Wohnungsangebote

Die Wohnungsnot ist bei vielen internationalen Studierenden besonders groß. Denn eine Unterkunft vom Heimatland aus zu finden, ist derzeit durch die angespannte Lage auf dem Wohnungsmarkt schwer. Wohnungsbesichtigungen scheiden als Ort für die Vorstellung bei potenziellen Vermieterinnen und Vermietern aus. Bei einigen Studierenden und Doktorandinnen und Doktoranden stellen Sprachprobleme eine weitere Hürde dar. Sie sprechen kaum oder kein Deutsch und können sich nicht bei den Vermieterinnen und Vermietern melden.

Das International Center der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) sucht ab Oktober möblierte und unmöblierte günstige Unterkünfte für Austauschstudierende und internationale Studierende, die ein oder mehrere Semester vermietet werden.

zum onlineformular für zimmerangebote

Wohnküche: Links ein weißer Standkühlschrank, rechts ein kleiner Tisch mit Stühlen vor einer roten Wand.
© Pixabay

Motivbild.

Kontakt für Infos und Angebote:

Claudia Sheen
International Center der CAU
Westring 400
24118 Kiel
csheen@uv.uni-kiel.de

Pressekontakt:

Stabsstelle Presse, Kommunikation und Marketing der Kieler Universität
Sachgebiet Presse, Digitale und Wissenschaftskommunikation