Highlight

Digitale Woche Kiel 2018

Die Landeshauptstadt Kiel lädt vom 8. bis 15. September zur zweiten Digitalen Woche Kiel ein. Digitalisierung erlebbar machen und Perspektiven für die Zukunft schaffen – das ist das große Ziel der Digitalen Woche Kiel. Sie bietet den Akteuren aus digitaler und klassischer Wirtschaft, Wissenschaft und Politik Raum für die aktive Auseinandersetzung mit dem digitalen Wandel. Nicht zuletzt ist die Digitale Woche Kiel ein einzigartiges Forum für die Bevölkerung.

Auch die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Dozentinnen und Dozenten der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) beteiligen sich mit vielfältigen Themen und Projekten rund um die #diwokiel 2018:

10. - 12.9.2018 Autonom fahrender Bus auf dem CAU-Campus Audimax Vorplatz
10.09.2018 "Bildung im digitalen Zeitalter" Camp 24/7, Kiellinie
11.09.2018 "Digital Ocean" Seeburg
11.09.2018 "Fake Science – Neue Phänomene, neue Risiken, neue Antworten" Seeburg
11.09.2018 "Elektrotechnik und Informationstechnik - Schlüsseltechnologie der Digitalisierung" Seeburg
11. - 14.09.2018 "See-3D: Innovative 3D-Displays für 3D-TV und Werbung" Seeburg
11. - 14.09.2018 "Daten, Orte, Lebensläufe – Digitale Geschichtswissenschaft an der CAU" Seeburg
11. - 14.09.2018 "Digitale Inhalte aus Schleswig-Holstein sammeln, sichern und bereitstellen" Seeburg
13. - 15.09.2018 "Youtube, Instagram und co. Eine interaktive Ausstellung" Seeburg
13.09.2018 "Digitale Visionen: Lernen in der Zukunft" Seeburg
13.09.2018 "E-Learning in der Elektrotechnik " Seeburg
13.09.2018 "Freie Bildungsmaterialien (open educational resources – oer) für Universität und Schule" Seeburg
13.09.2018 "Umwelterziehung im Unterricht mit Erlebnisfaktor" online
14.09.2018 "Software in Virtual Reality erleben" Seeburg
15.09.2018 "'CAU BUSINESS COFFEE BREAK' mit Google" Wissenschaftszentrum