Ringvorlesungen

Sauschlecht oder tierisch gut? Tiere in Landwirtschaft, Naturschutz und Ernährung

Digitale Ringvorlesung

Auf dem Versuchsgut Lindhof leben knapp 100 Milchkühe der Rasse Jersey.
© Claudia Eulitz

Tiere sind seit jeher prägendes Element der Landwirtschaft. Während sie über Jahrhunderte hinweg in vielen Regionen integraler Bestandteil des Anbausystems waren und häufig das Landschaftsbild prägten, hat die landwirtschaftliche Spezialisierung über die letzten Jahrzehnte zu einer starken Entkopplung von Ackerbau und Viehhaltung geführt. Die Ringvorlesung „Sauschlecht oder tierisch gut? Tiere in Landwirtschaft, Naturschutz und Ernährung“ an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) widmet sich ab Montag, 23. November, den Folgen dieser Entwicklung und zeigt Lösungsvorschläge aus Forschung und Praxis auf. Denn die räumliche Entflechtung beider Bereiche und die Konzentration auf einzelne Managementsysteme gehen mit nicht unerheblichen Problemen in den Nährstoffflüssen und der Gewässerqualität, in Aspekten des Tierwohls und der menschlichen Gesundheit, im Hinblick auf Ernährungsgewohnheiten sowie in Bezug auf Klima, Landschaftsbild und Biodiversität einher.

Die kostenlose Veranstaltungsreihe findet im Wintersemester immer montags von 16:15 bis 17:00 Uhr als Videokonferenz statt. Sie richtet sich an die interessierte Öffentlichkeit, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es wird die Möglichkeit geben, während des Vortrags Fragen an die Referentin oder den Referenten einzureichen, die je nach Kapazität im Anschluss beantwortet und diskutiert werden können. Zur Videokonferenz | Kenncode: 377408

Programm

Das Wichtigste in Kürze:

Was: Ringvorlesung „Sauschlecht oder tierisch gut? Tiere in Landwirtschaft, Naturschutz und Ernährung"
Wann: montags, 23. November bis 8. Februar 2021, 16:15 Uhr
Wo: Videokonferenzdienst Zoom | Kenncode: 377408 | Link: https://uni-kiel.zoom.us/j/85940807756?pwd=K1FnQmR4WTdDUENnN1gveHBrbUhNQT09

Kontakt:

Prof. Dr. Tim Diekötter
Institut für Natur- und Ressourcenschutz
tdiekoetter@ecology.uni-kiel.de

Termine:

Dr. Thorsten Reinsch | Ringvorlesung „Sauschlecht oder tierisch gut? Tier in Landwirtschaft, Naturschutz und Ernährung"

Prof. Dr. Nicola Fohrer | Ringvorlesung „Sauschlecht oder tierisch gut? Tier in Landwirtschaft, Naturschutz und Ernährung"

Prof. Dr. Christina Hölzel | Ringvorlesung „Sauschlecht oder tierisch gut? Tier in Landwirtschaft, Naturschutz und Ernährung"

Prof. Dr. Tobias Donath | Ringvorlesung „Sauschlecht oder tierisch gut? Tier in Landwirtschaft, Naturschutz und Ernährung"

Prof. Dr. Tim Diekötter | Ringvorlesung „Sauschlecht oder tierisch gut? Tier in Landwirtschaft, Naturschutz und Ernährung"

Dr. Irena Czycholl | Ringvorlesung „Sauschlecht oder tierisch gut? Tier in Landwirtschaft, Naturschutz und Ernährung"

Prof Dr. Dr. Anja Bosy-Westphal | Ringvorlesung „Sauschlecht oder tierisch gut? Tier in Landwirtschaft, Naturschutz und Ernährung"

Dietrich Pritschau, Westerrade | Ringvorlesung „Sauschlecht oder tierisch gut? Tier in Landwirtschaft, Naturschutz und Ernährung"

Prof. Dr. Friedhelm Taube | Ringvorlesung „Sauschlecht oder tierisch gut? Tier in Landwirtschaft, Naturschutz und Ernährung"

Gerd Kämmer | Ringvorlesung „Sauschlecht oder tierisch gut? Tier in Landwirtschaft, Naturschutz und Ernährung"