Transfer | Naturwissenschaft & Mathematik

Raum der Entdeckungen zur Kieler Woche

Das Zoologische Museum der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) öffnet in der Kieler Woche an drei Nachmittagen seine Sammlungen für ein einzigartiges Ereignis: Im „Raum der Entdeckungen“ können kleine und große Besucherinnen und Besucher, am 26., 28. und 29. Juni, jeweils zwischen 14 bis 17 Uhr, exklusive und wertvolle originale Objekte aus den Sammlungen des Museums entdecken und selbst erforschen. Alles darf und muss angefasst und untersucht werden! Dazu gehören der schwere Stoßzahn eines Mammuts, das Beinskelett eines Elefanten, Walknochen, aber auch außergewöhnliche Schmetterlinge, riesige Käfer oder die einzigartigen Muster tropischer Meeresschnecken. Das alles kann unter dem Mikroskop oder an Foto- und Malstationen erforscht und dargestellt werden.

Das Zoologische Museum schreibt außerdem einen Fotowettbewerb aus: Die drei besten Fotos werden mit einem Überraschungspreis prämiert. Alle Interessierten sind herzlich in den „Raum der Entdeckungen“ eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Das Wichtigste in Kürze:

Was: Raum der Entdeckungen
Wann: 26., 28. und 29. Juni
Wo: Zoologisches Museum Kiel, Hegewischstraße 3

Stabsstelle Presse, Kommunikation und Marketing
Sachgebiet Presse, Digitale und Wissenschaftskommunikation