Workshop-Serie mit der Universität Göteborg

Themenspezifischer Fachaustausch mit Kurzvorträgen

Ocean History – Messages from the Past

Programme for the Webinar
11:00 – 11:05 Welcome and introduction to the webinar, Moderator Lena Gipperth (UGOT)
11:05 – 11:20 Harbours from Antiquity to the Middle Ages: a Geophysical Panorama, Wolfgang Rabbel (KMS)
11:20 – 11:30 Q&A session, Moderator
11:30 – 11:45 Seafood Consumption in Atlantic Europe, 1520-2020 – quantitative estimates, Poul Holm (UGOT)
11:45 – 11:55 Q&A session, Moderator
11:55 – 12:05 break
12:05 – 12:20 Preindustrial overfishing of Baltic herring and its lasting consequences, Rüdiger Voss (KMS)
12:20 – 12:30 Q&A session, Moderator
12:30 – 12:45 The ocean: Excursion and return, Anders Ohmstedt  (UGOT)
12:45 – 12:55 Q&A session, Moderator
12:55-13:05 General discussion, Moderator

Der seit Ende 2019 laufende regelmäßig Austausch zwischen Forschenden von Kiel Marine Science (KMS) und des Future Ocean Netzwerkes mit dem Center for Sea and Society der Universität Göteborg (UGOT) war so erfolgversprechend, dass eine Zusammenarbeit sukzessive intensiviert wurde. Die beiden Universitäten und ihre Partner verfügen über viele Synergien, Ähnlichkeiten und potenzielle Bereiche für gemeinsame Projekte in Forschung und Ausbildung. Auch die Vielzahl der Disziplinen, die an beiden Universitäten beteiligt sind, sowie die Ausrichtung auf trans- und interdisziplinäre Forschung sind Argumente für eine engere Verbindung, die zukünftig in gemeinsame Forschungsanträge münden sollen. Für die Auslotung erfolgversprechender Themen soll in 2021 eine Workshopreihe umgesetzt werden, die federführend von der Geschäftsstelle von Kiel Marine Science (KMS) organisiert wird.

In aller Kürze

  • Turnus: 2-monatlich, im Wechsel mit FO-Netzwerk-Events, 2. Freitag im Monat
  • Start 2021: 15. Januar, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
  • Ziel: Vernetzung, gemeinsame Anträge
  • Teilnahme: Mitglieder des Future Ocean Netzwerkes, Kiel Marine Science (KMS) und Partnerinstitutionen
  • Registrierung: Aufnahme in das Future Ocean Netzwerk mit kurzer Info zu Institution und Motivation an Mailadresse: info@futureocean.org