„Junior Alumni Career Talks“ mit Benjamin Hübner von Continental

Am Donnerstag, 24. Januar, finden die „Junior Alumni Career Talks“ mit Benjamin Hübner (Product Manager & Business Development Agriculture, Continental AG) statt. Bei dem Veranstaltungsformat von Alumni-Management und Career Center der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) kehren junge Absolventinnen und Absolventen, die bereits wenige Jahre nach ihrem Abschluss den Einstieg bei namhaften Unternehmen geschafft haben, an die Uni Kiel zurück. Die „Junior Alumni Career Talks“ stärken den Austausch zwischen Studierenden und Alumni und greifen dabei verstärkt Fragestellungen zum Übergang zwischen Studium und Beruf auf.

Benjamin Hübner ist CAU-Absolvent im Fach Agrarwissenschaften und möchte seine Erfahrungen mit Studierenden teilen: „Während meines Studiums stellten sich mir auch die typischen Fragen rund um den Studienverlauf und den Berufseinstieg. Ich möchte, dass die Studierenden von meinen Erfahrungen bei ihrer persönlichen Entscheidungsfindung profitieren können.“ Für ihn selbst hat das Studium an der Uni Kiel zu seiner beruflichen Entwicklung beigetragen, da er „neben dem wichtigen Grundlagenwissen in Natur- und Agrarwissenschaften vor allem gelernt hat, eigenständig viele verschiedene Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten und daraus die beste Alternative zu wählen“, sagt Hübner.

„Alumni sind wichtige Türöffner und Verbindungsstellen zwischen Universität und Unternehmen. Sie teilen ihr Praxiswissen, geben es zurück, und tragen somit zur Weiterentwicklung der Universität bei. Benjamin Hübner wirkt dabei als Uni-Botschafter, unterstützt Akkreditierungsprozesse und leistet wertvollen Wissenstransfer zwischen Studium und Beruf“, sagt Mareike Mika vom Alumni-Management der CAU. „Die Zusammenarbeit von Universität und Unternehmen ist unentbehrlich für eine umfassende Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt. Unsere Studierenden profitieren hierbei von einer fachlich kompetenten Ausbildung und einem fundierten Wissen über Berufsfelder und Arbeitsmarktanforderungen“, sagt Wiebke Gebhardt vom Career Center der CAU.

Das Alumni-Management und Career Center laden alle zukünftigen, aktuellen und ehemaligen Studierenden der Uni Kiel und Studierende anderer Hochschulen in Kiel zum Besuch der „Junior Alumni Career Talks“ mit Benjamin Hübner ein.

Über Benjamin Hübner:

Aufgewachsen auf dem Hof seiner Eltern, hatte Benjamin Hübner schon seit seiner Kindheit einen engen Bezug zur Landwirtschaft. Nach seinem Bachelorstudium in Agrarwissenschaften an der CAU und dem Masterstudium in Sustainable Marketing an der Hochschule Fresenius machte er seine Leidenschaft für das Agrargeschäft zum Beruf. Bei John Deere war er zunächst im Bereich Sales- und Produktmanagement tätig und wechselte 2017 zu der ContiTech Antriebssysteme GmbH in Hannover. Als Produkt- und Business Development Manager im Agriculture-Bereich ist er für die Geschäftsentwicklung im Aftermarket zuständig.

Über Continental AG:

Continental ist in den unterschiedlichsten Schlüsselbranchen wie dem Maschinen- und Anlagenbau, dem Bergbau, der Agrar- und Schienenverkehrsindustrie sowie der Automobilindustrie zuhause.

Mit einem Umsatz von 44 Milliarden Euro im Jahr 2017 gehört Continental zu den weltweit führenden Automobilzulieferern und beschäftigt aktuell mehr als 235.000 Mitarbeiter in 60 Ländern. ContiTech zählt als eine Division des Continental-Konzerns zu den weltweit führenden Industriespezialisten für innovative Produktlösungen und Systeme aus Kautschuk, Kunststoff, Metall, Gewebe und elektronischen Komponenten.

Benjamin Hübner
© Fotostudio klassisch-modern

Benjamin Hübner, Product Manager & Business Development Agriculture, Continental AG

Informationen und Anmeldung:

www.alumni.uni-kiel.de/de/veranstaltungen

Das Wichtigste in Kürze:

Was: „Junior Alumni Career Talks“ mit Benjamin Hübner (Product Manager & Business Development Agriculture, Continental AG)
Wann: Donnerstag, 24.1.2019, 18:00 Uhr
Wo: Audimax, Hörsaal A, Christian-Albrechts-Platz 2, 24118 Kiel

Anmeldung erforderlich, der Eintritt ist frei.

Über das Alumni-Management der Uni Kiel:
Das Alumni-Management der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ist die zentrale Service-Stelle für die universitätsweite Alumni-Arbeit. Es schafft kostenfreie, fachübergreifende Angebote, informiert und vernetzt aktuelle, zukünftige und ehemalige Studierenden, Beschäftigten und Multiplikatoren. Die vernetzte Social Media-Kommunikation für Alumni wurde 2017 von alumni-clubs.net, Dachverband für Alumni-Organisationen im deutschsprachigen Raum, als „Best Practice“ ausgezeichnet. Fast 30.000 Alumni und Multiplikatoren nutzen derzeit die Service-Angebote.

Über das Career Center der Uni Kiel:
Das Career Center der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) unterstützt Studierende, Absolventinnen und Absolventen auf ihrem Weg vom Studium in den Beruf. Dazu bietet es praxisorientierte Seminare, Vorträge und Workshops, individuelle Beratung und Coaching zu den Themen Stellensuche, Bewerbung, Berufseinstieg und Praktikum sowie die jährliche Firmenkontaktmesse „contacts“ an. Das Career Center kooperiert eng mit Unternehmen aus der Region und bringt Arbeitgeber mit Berufseinsteigerinnen und -einsteigern zusammen.

Kontakt:

Mareike Mika, M.A.
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Alumni-Management
Telefon: 0431/880-4036
mmika@uv.uni-kiel.de
www.alumni.uni-kiel.de

Wiebke Gebhardt
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Career Center
Telefon: 0431/880-1264
wgebhardt@uv.uni-kiel.de
www.careercenter.uni-kiel.de