Universität | Studium & Lehre | Theologie | Recht | Medizin | Geisteswissenschaft | Agrar & Ernährung | Naturwissenschaft & Mathematik | Wirtschaft & Soziales | Technologie

Uni Kiel zieht positive Bilanz nach digitalen Info-Tagen 2021

An drei Tagen wurden Fragen rund ums Studium an der CAU beantwortet

Die 17. Studien-Informations-Tage der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) fanden in diesem Jahr im digitalen Format statt. Vom 16. bis 18. März informierten sich Schülerinnen und Schüler sowie weitere Studieninteressierte in mehr als 100 Vorträgen und 45 virtuellen Informationsständen über das vielseitige Angebot der Landesuniversität. Vorgestellt wurden insbesondere die Studiengänge und Ausbildungsberufe der CAU, außerdem wurden die wichtigsten Fragen zu Themen wie Bewerbung, Immatrikulation und Studienalltag beantwortet.

Eröffnet wurde die digitale Veranstaltung mit einer Videobotschaft von Professor Markus Hundt, CAU-Vizepräsident für Studium & Lehre und wissenschaftliche Weiterbildung, und Dr. Ulf Kämpfer, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Kiel. In seinem Grußwort warb das Stadtoberhaupt für den Studienstandort Kiel: die zahlreichen Studierenden prägten „die Stimmung, den Sound dieser Stadt. Das merkt man an allen Ecken und Enden. Und das ist gut so. Wir sind dadurch eine junge Stadt mit einer ganz hohen Lebensqualität.“

Mehr als 5.000 Mal klickten sich Interessierte in die digitalen Informationsangebote. Zwar sind das weniger als in den traditionellen Vorträgen im Audimax in den Vorjahren, doch Organisatorin Anette Schmitz, Leiterin der Zentralen Studienberatung, zieht insgesamt eine positive Bilanz: „Wir sind sehr erfreut über das vielfältige Interesse. Sogar in dieser Corona-Zeit informierten sich erfreulich viele mögliche Studien-Starter.“ Denn das Onlineformat hat durchaus Vorteile: „Sehr viel präziser als sonst kamen Anfragen und Anliegen der Studieninteressierten zur Sprache. In den Vorträgen sowie in den Chats wurden sehr spezifische und allgemeine Fragestellungen geklärt“. Und in den online-basierten Feedbackbögen der Besucherinnen und Besucher werden durchweg die Lehrenden sowie die Mitwirkenden gelobt: „Sehr gutes Angebot!“, „Sehr hilfreich und gut organisiert!“, „Tolle Umsetzung, trotz Pandemie!“, „Optimal zur Strukturierung der eigenen Zukunft.“

„Sich live im Video-Format treffen, dies klappt an der CAU auch dank der Unterstützung des Rechenzentrums sehr gut“, betont Schmitz. „Doch sich im nächsten Jahr wieder mit mehr als 10.000 Studieninteressierten rund ums Audimax zu Fragen rund ums Studium treffen zu können: darauf freuen wir uns sehr. Zugleich ist nun aber auch denkbar, dass wir ein Hybrid-Angebot durchführen“, ergänzt die Organisatorin mit Blick auf 2022.

Studien-Informations-Tage
© Jürgen Haacks/Tatjana Corves, Uni Kiel

Archivfoto/Montage.

Kontakt:

Zentrale Studienberatung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
zsb@uv.uni-kiel.de
www.zsb.uni-kiel.de

Pressekontakt:

Stabsstelle Presse, Kommunikation und Marketing
Sachgebiet Presse, Digitale und Wissenschaftskommunikation