Universität | Studium & Lehre | Naturwissenschaft & Mathematik

Schnupperstudium Informatik im Oktober an der Uni Kiel

Online programmieren und studieren lernen

In der zweiten Woche der Herbstferien bietet das Institut für Informatik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) gemeinsam mit der macio GmbH ein Schnupperstudium an. Vormittags gibt es Informationen zum Informatikstudium und eine Einführung zur Webprogrammierung. Nachmittags wird in Kooperation mit dem regionalen Software- und User-Interface-Dienstleister ein Einblick in den Berufsalltag der Informatik geboten und das Gelernte praktisch angewendet. Erfahrene Softwareentwicklerinnen und -entwickler betreuen Kleingruppen von je fünf Schülerinnen und Schülern. Gemeinsam erweitern die Teams ein Onlinespiel.

Für das Schnupperstudium sind keine Informatikkenntnisse nötig. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten Spaß an logischem Denken und Teamarbeit mitbringen. Es handelt sich um eine Online-Veranstaltung, sodass für die Teilnahme ein PC oder Laptop mit Webbrowser, Kamera und Mikrofon benötigt wird.

Anmeldung und weitere Informationen:
www.schueler-inform.de

Anmeldeschluss ist der 8. Oktober 2020, die Teilnahme ist kostenlos.
 

Erleuchtete Hochhausfassade
© Raissa Maas, Uni Kiel

Den Endgegner im Informatikstudium besiegen: Das können Studierende der CAU am Project Lighthouse, einer LED-Installation am Universitätshochhaus.

Dr. Ina Pfannschmidt
Institut für Informatik
 0431/880-4413
schnuppern@informatik.uni-kiel.de

Stabsstelle Presse, Kommunikation und Marketing
Sachgebiet Presse, Digitale und Wissenschaftskommunikation