Theologie | Recht | Geisteswissenschaft

Russland und seine Nachbarn

Ringvorlesung

Am Donnerstag, 7. November, startet an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) die neue Ringvorlesung „Russland und seine Nachbarn“.

Als geographisch größtes Land der Erde grenzt Russland an zahlreiche kulturell und politisch sehr unterschiedliche Staaten. Der seit Jahrhunderten erhobene Anspruch, ein „global player“ zu sein, bewirkt, dass das Verhältnis zwischen Russland und seinen Nachbarstaaten und Nachbarvölkern in Geschichte und Gegenwart naturgemäß nicht immer frei von Rivalitäten, Belastungen und Konflikten war und ist. Keineswegs problemlos erweisen sich zudem Russlands Beziehungen zu den anderen Nachfolgestaaten der ehemaligen Sowjetunion. Das zeigt sich gegenwärtig besonders deutlich in Georgien und der östlichen Ukraine. Neben solchen Konfliktzonen finden sich aber auch Perioden und Kontaktfelder, in denen freundschaftliche Beziehungen und gegenseitige Beeinflussungen zwischen Russland und den Nachbarstaaten vorherrschten und bis heute vorherrschen.

Die Ringvorlesung des Zentrums für Osteuropa-Studien beleuchtet beide Aspekte der Beziehungen Russlands zu seinen Nachbarn aus dem Blickwinkel verschiedener Disziplinen (Geschichte, Politik, Rechtswissenschaften oder Slavistik), wobei gleichzeitig der Horizont über die Beziehungen Russlands zu den west- und mitteleuropäischen Ländern hinaus ausgedehnt wird. Alle Interessierten sind herzlich zur kostenfreien Vorlesungsreihe eingeladen.

Das Wichtigste in Kürze:
Was: Ringvorlesung „Russland und seine Nachbarn“
Wann: donnerstags, 7. November bis 6. Februar, um 18:15 Uhr
Wo: Olshausenstraße 75, Driftmann-Hörsaal, 24118 Kiel

Bitte beachten: Terminänderung

Der Vortrag vom Botschafter der Republik von Armenien, Ashot Smbatyan, verschiebt sich krankheitsbedingt vom 21. Novembver auf den 5. Dezember. Für den Vortrag von Professor  Alexander Trunk wird zurzeit ein neuer Termin abgestimmt. Nähere Informationen folgen in Kürze.

Kontakt:

Prof. Dr. Norbert Nübler
0431/880-2178
nuebler@slav.uni-kiel.de

Alle Termine:

Zum Plakat (PDF)

Termine:

Prof. Dr. Vladislav Belov, Moskau | Ringvorlesung "Russland und seine Nachbarn"

ukrainische Flagge

Prof. Dr. Dr. h.c. Ludwig-Steindorff | Ringvorlesung "Russland und seine Nachbarn"

Dr. Ricardo Giucci, Berlin | Ringvorlesung "Russland und seine Nachbarn"

Armenische Flagge

Ashot Smbatyan, Berlin | Ringvorlesung "Russland und seine Nachbarn"

Bücherwand

Prof. Prof. h.c. Dr. Michael Düring | Ringvorlesung "Russland und seine Nachbarn"

Kartenausschnitt Osteuropa und Schwarzes Meer

Prof. Dr. Norbert Nübler | Ringvorlesung "Russland und seine Nachbarn"

Der Kreml in Moskau

PD Dr. Andreas Hilger, Moskau | Ringvorlesung "Russland und seine Nachbarn"

Russlands Präsident Wladimir Putin

PD Dr. phil. Claudia Radünzel | Ringvorlesung "Russland und seine Nachbarn"

Nationalflagge Russlands

Prof. Dr. phil. Martina Winkler | Ringvorlesung "Russland und seine Nachbarn"

Doz. Dr. Mikhail Koryshev, St. Petersburg | Ringvorlesung "Russland und seine Nachbarn"

Maschendrahtzaun

Dr. paul Srodecki | Ringvorlesung "Russland und seine Nachbarn"