theology | law | medicine | arts & humanities | agriculture & nutrition | natural sciences & mathematics | economics & social issues | technology

Auf die Plätze, fertig, LOS!

Hula Hoop Dance soll Anfängerinnen und Anfängern zunächst zeigen, wie man den Reifen um den Bauch, später um die Beine, die Brust und Arme kreist. Fortgeschritte können hier regelmäßig üben, tanzen und weitere Tricks erlernen. Foto/ Copyright: Denis Schimmelpfennig, CAU

Am Montag, 07. April, startet der Hochschulsport an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ins Sommersemester-Programm. Alle Sportlerinnen und Sportler dürfen sich wieder auf ein umfangreiches Angebot freuen. Die Anmeldung zu den Kursen ist bereits jetzt möglich. In vielen Kursen sind noch Plätze vorhanden.

Im Sommer liegt der Schwerpunkt traditionell auf dem Wassersport mit Segeln, Rudern und Kanu. Doch auch für Freizeit-, Fitness- und Gesundheitssportlerinnen und -sportler gibt es viele attraktive Angebote. Neben vielen traditionellen gibt es mit Unterwasserrugby und Bollywood Dancing auch ausgefallene Sportarten.

Besondere Termine:

Bereits am Dienstag, 01. April, findet eine Informationsveranstaltung zum Segeln statt. Segelinteressierte sind um 19 Uhr im Verwaltungsgebäude des Sportzentrums an der Olshausenstraße 74, Raum 108 eingeladen. Für telefonische Anfragen ist das Segelzentrum unter der Nummer 0431-375780 zu erreichen.

Am Wochenende des 31. Mai richtet die Kieler Uni die Deutschen Hochschulmeisterschaften im Orientierungslauf aus.

Von Freitag, 4. Juli bis Sonntag, 6. Juli finden an der Kieler Uni die Deutschen Hochschulmeisterschaften im Boxen statt.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:

www.sportzentrum.uni-kiel.de

Pressekontakt:

Ronald Berndt

Tel: 0431-8803785

E-Mail: rberndt@usz.uni-kiel.de