Bachelor-Studium Informatik jetzt auch ab Sommersemester

Studenten und ihr Dozent an einer Tafel
© Uni Kiel, Markus HauserAn der Technischen Fakultät werden die Studierenden intensiv betreut, hier eine Veranstaltung des Faches Informatik.

Erstmals auch zum Sommersemester kann man sich jetzt für das Bachelor-Studium der Informatik an der Christian-Albrechts-Universität (CAU) zu Kiel einschreiben. Wer mit diesem Gedanken spielt, sollte sich schnell entscheiden, denn die Einschreibetermine für das zulassungsfreie Fach sind am 1. und 2. März. Das Studierendensekretariat (Erdgeschoss des Unihochhauses, Christian-Albrechts-Platz 4) ist hierfür an beiden Tagen von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Der Bachelor-Abschluss für Informatik ist ideal für junge Menschen, die einen schnellen Berufseinstieg in die Datenverarbeitung oder Informationstechnologie anvisieren. Im Studium werden Grundlagen in Fächern wie zum Beispiel Datenbank- und Betriebssysteme gelegt, die dann in Praktika geübt werden. Bereits nach sechs Semestern schließen die Absolventen mit dem "Bachelor of Science" ab, einem auf dem internationalen Arbeitsmarkt anerkannten Abschluss. Wer im Anschluss doch noch weiter studieren will, kann mit dem Master darauf aufbauen.
Welche Unterlagen zur Einschreibung mitzubringen sind, erfährt man auf den Internetseiten der CAU unter www.uni-kiel.de/stud.

Kontakt:
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Studierendensekretariat
0431/880-3702
studsek@uv.uni-kiel.de