CAU Alumni Baltic Cup 2016

Der Kurs des CAU Alumni Baltic Cups führte bereits 2015 über die offene Ostsee. Auch das International Center der CAU war mit der „Albertina“ und vier internationalen Studierenden dabei.
Archivfoto/Copyright: Segelzentrum Universität Kiel

Was vor vielen Jahren als Alumni Cup an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) begann, hat sich im vergangenen Jahr zu einem Segelevent der besonderen Art entwickelt. Während einer zweitägigen Regatta vom 21. bis 22. Mai segeln ehemalige und aktive Mitglieder der Kieler Universität sowie Crews aus der regionalen Wirtschaft und aus Verbänden ab Schilksee über die offene Ostsee. Am Ende eines spannenden Wettkampfkurses ist vor Eckernförde die Ziellinie. Am nächsten Morgen gehen die Kontrahentinnen und Kontrahenten in die Revanche bis zum Ziel in Schilksee, wo die Siegerehrung erfolgt. Interessierte Alumni und Mitglieder der CAU sowie alle, die sich der CAU verbunden fühlen, sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Die Anmeldung ist ab sofort bis 16. Mai möglich. Der CAU Alumni Baltic Cup ist eine gemeinsame Veranstaltung des Alumni Kiel e.V., des Präsidiums und des Segelzentrums der Universität.

Anmeldung und weitere Informationen unter:

www.uni-kiel.de/alumni/veranstaltungen/abc.php

Facebook-Event:

www.facebook.com/events/1720998731515400/

Kontakt:

Segelzentrum CAU

Telefon: 0431/3757811

E-Mail: info@segeln.uni-kiel.de