CAU begrüßt Besuch aus Kolumbien

© Schimmelpfennig, Uni Kiel

Studierende des Studienganges Chemical Engineering der Partnerhochschule Universidad Nacional de Colombia in Bogota, Kolumbien, besuchen zurzeit die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU). Während ihres fünftägigen Aufenthaltes nimmt die Reisegruppe Einblicke in die Arbeit und Forschung an der Technischen Fakultät und trifft andere internationale Studierende an der CAU. Begleitet werden die Studierenden von ihrem Hochschullehrer Associate Professor Mario Enrique Velásquez (zweiter von rechts) und Reiseleiter Nicolas Nordt (Mitte hinten) vom DAAD, der das Programm finanziert. Begrüßt wurden sie von Jan Bensien (dritter von rechts) vom International Center der CAU.