»contacts« wieder Besuchermagnet

Wissenschaftler und Unternehmensvertreter im Gespräch
© Denis Schimmelpfennig, Uni KielDr. Cordelia Andreßen, Claudia Fink und Professor Dr. Gerhard Fouquet (von rechts) kamen bei ihrem Rundgang über die Firmenkontaktmesse contacts mit Vertretern der Unternehmen ins Gespräch.

Über 5.000 Messebesucher zählte die 12. contacts im und um das Audimax der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU). Zu Beginn besuchten Staatssekretärin Dr. Cordelia Andreßen vom Ministerium für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein und Professor Dr. Gerhard Fouquet, Präsident der CAU, die Messe und kamen bei einem einstündigen Rundgang mit zahlreichen Unternehmensvertretern ins Gespräch.

Die Firmenkontaktmesse bot Studierenden und Berufseinsteigern in diesem Jahr mit 60 Ausstellern noch mehr Möglichkeiten, mit potenziellen Arbeitgebern persönliche Gespräche zu führen. Gefragt waren bei den national und international agierenden Unternehmen wie der Commerzbank AG oder der Otto Group vor allem Wirtschaftswissenschaftlerinnen und -schaftler und Informatikerinnen und Informatiker. Aber auch Jura und Medizin Studierende fanden zahlreiche Ansprechpartner.

Besonderes Interesse riefen in diesem Jahr Absolventen der CAU hervor, die von ihren Erfahrungen in den Berufseinstieg berichteten. So stellte Diplom-Psychologin Imke Krebs ihren Karriereweg mit Kindern vor. Claudia Fink, Leiterin des Career Centers der CAU und Koordinatorin der Messe, freute sich über die große Resonanz: "Solche Angebote, verbunden mit persönlichen Kontakten zu den Firmen und Kurzpräsentationen, garantieren den Erfolg der contacts. Das sehen auch die Personalverantwortlichen der Unternehmen. Drei Viertel der Aussteller haben schon mehrmals an unserer Messe teilgenommen und auch von den Studierenden erhalten wir regelmäßig ein positives Echo."

Die nächste contacts findet am 10. Mai 2012 statt.

Kontakt:
Claudia Fink
Leiterin Career Center und Koordinatorin der Messe
0431/880-1251
cfink@uv.uni-kiel.de