Der Anfang ist die Hälfte des Weges

Vom 3. bis 6. Februar besuchte eine neunköpfige Delegation der Chungnam National University (CNU) aus dem südkoreanischen Daejeon unter Leitung ihres Präsidenten Professor Sangchul Jung die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU). Anlass des viertägigen Besuchs waren Gespräche über eine engere Zusammenarbeit beider Universitäten. Zum Abschluss des Besuchs unterzeichneten die Universitätspräsidenten eine entsprechende Absichtserklärung.

Die Kontakte zur Chungnam National University existieren seit Herbst 2012. Seitdem haben sich bereits mehrfach Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Kiel und Daejeon getroffen und die wissenschaftliche Zusammenarbeit in den Bereichen Nanotechnologie und Materialwissenschaften, Biotechnologie und Lebenswissenschaften, Nachhaltigkeit sowie Regionale Entwicklung ausgelotet. Auch der Austausch von Studierenden ist vorgesehen. Zudem verbindet beide Universitäten auch das Interesse an der Entwicklung eines nachhaltigen Campus.

Die Chungnam National University gehört zu den führenden Universitäten der Republik Korea und ist in der Größe mit der CAU vergleichbar. Mit Ihren Forschungsschwerpunkten bieten sich vielversprechende Kooperationsmöglichkeiten.