Theologie | Recht | Medizin | Geisteswissenschaft | Agrar & Ernährung | Naturwissenschaft | Wirtschaft & Soziales | Technologie

Feierlicher Semesterauftakt an der Kieler Universität

Bildunterschrift: Volle Hörsäle zum Beginn des Wintersemesters: Uni Kiel begrüßt rund 4.500 Studierende.
Copyright: CAU, Foto: Jürgen Haacks

Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) hat heute (Montag, 15. Oktober) ihre neuen Studentinnen und Studenten in die Gemeinschaft der Hochschule aufgenommen. Beim traditionellen Semesterauftakt zu Beginn des neuen Wintersemesters begrüßten das Präsidium, die Dekaninnen und Dekane der Fakultäten, das Studentenwerk Schleswig-Holstein, die Landeshauptstadt Kiel sowie der Allgemeine Studierendenausschuss die bislang 4.466 neuen Studierenden. 3.382 von ihnen beginnen im ersten Hochschulsemester, und über 300 Erstis sind internationale Studierende aus der ganzen Welt. „Wir heißen Sie alle heute an einer der besten Universitäten Deutschlands willkommen. Exzellentes Forschen, Lernen und Leben gehen an der CAU Hand in Hand. Nutzen Sie die ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten und erleben Sie eine erfolgreiche Studienzeit in Kiel“, wünscht CAU-Präsident Professor Gerhard Fouquet.

Insgesamt studieren zurzeit 24.570 junge Frauen und Männer an der Kieler Universität. Bis zum Ende der Nachrück- und Losverfahren am 31. Oktober und mit Nachzügler-Einschreibungen werden etwa 4.600 bis 4.700 neue Studierende zum Wintersemester 2012/13 erwartet.

Die beliebtesten Studiengänge sind Psychologie mit 2.077 Bewerbungen auf 103 Plätze und Betriebswirtschaftslehre mit 1.787 Bewerbungen auf 180 Plätze. Bei den Studiengängen mit den meisten Studienanfängerinnen und -anfängern belegt Rechtswissenschaft eine der Spitzenpositionen. 350 Erstis haben sich für diesen Studiengang eingeschrieben. Es folgen Agrarwissenschaft (333), Deutsch (306) und Philosophie (253).