kieler uni live 2014: mittendrin an der Kiellinie

kieler uni live: Buntes Treiben am Kieler Woche-Aktionszelt der CAU an der Kiellinie. Copyright/Foto: CAU

In den vergangen vier Jahren hat sich das Aktionszelt der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) an der Kiellinie zum Geheimtipp für viele Kieler Woche-Gäste entwickelt. Das kostenlose und unterhaltsame Programm aus Blitzsprachkursen, Wissenschaft zum Zuhören und Mitmachen sowie Sportvorführungen, Science Shows und einem Ausstellungsbereich begeistert Groß und Klein auch in diesem Jahr gleichermaßen. „Die wissenschaftlichen Themen werden locker und informativ vermittelt, so dass für jeden etwas dabei ist und wir gerne auch mit unseren Enkelkindern im Uni-Zelt vorbeischauen“, so eine Besucherin der kieler uni live.

Als Publikumsmagnete erweisen sich wieder einmal die morgendlichen Blitzsprachkurse, mit denen die kieler uni live um 12 Uhr in den Tag startet. Sprachinteressierte können hier noch in das Russische, Estnische oder Norwegische hinein schnuppern. Am Sonntag, 29. Juni, erwartet die Gäste im Aktionszelt an der Kiellinie eine Premiere. Um 12 Uhr lädt Professorin Uta Pohl-Patalong zu einem Gottesdienst mit Bibliolog ein, bei dem die Teilnehmenden sich aktiv einbringen können. Nach diesen etwas leiseren Tönen wird es zum Abschluss der kieler uni live 2014 um 17 Uhr dann noch einmal richtig laut: Der „Prof of the Night 2013“ Professor Joachim Krause berichtet in Bild und Ton über das Wacken Open Air.

Noch bis Sonntag, 29. Juni, ist der Hörsaal der CAU an der Kiellinie täglich von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Das vollständige Programm der kieler uni live sowie Impressionen der vergangenen Tage gibt es unter www.uni-kiel.de/live.

Das Wichtigste in Kürze:

Was: kieler uni live zur Kieler Woche 2014

Datum: 21.6. bis 29.6.

Zeit: täglich 12 bis 18 Uhr

Ort: Aktionszelt an der Kiellinie, zwischen Seeburg und dem Ruder- und

Kanuzentrum der CAU