Kindervorlesungen an der Uni Kiel

Fünfmal lädt die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel im September zur Kinderuniversität ein. Die Kindervorlesungen, die auf Anregung der Kindersendung "Tigerentenclub" bundesweit an 30 Hochschulen ablaufen, werden vom Rektorat der Universität organisiert und von den Kieler Nachrichten als Medienpartner mitgetragen.

Anlässlich dieser für die Uni ganz ungewöhnlichen Veranstaltungsreihe laden wir die Medienvertreter zu einem Pressegespräch ein. Am 14. August um 10.00 Uhr stellen wir Ihnen das Projekt vor. Ort: Uni-Hochhaus, Christian-Albrechts-Platz 4, Dachterrasse im 14. OG. Beim Pressegespräch dabei: der Rektor der CAU, Prof. Reinhard Demuth, Jürgen Heinemann, Chefredakteur der Kieler Nachrichten und Dr. Andreas Horn vom Ökologie-Zentrum Kiel, einer der Referenten der Vorlesungsreihe.

Mit den Kindervorlesungen geht die Uni Kiel bewusst auf ein ganz junges Publikum zu, gilt es doch, Kinder möglichst früh für wissenschaftliche Fragestellungen zu interessieren. Angesichts eines sich ankündigenden Fachkräftemangels in Deutschland und sinkender Studentenzahlen stehen zunehmend auch Hochschulen dieser Aufgabe offen gegenüber.

Kontakt:
Tanja Brünger
Presse und Kommunikation
0431/880-4726
tbruenger@uv.uni-kiel.de