Mit "Kara" die Informatik entdecken

Bildunterschrift: Josefine Wegert (rechts) und Fione Iden (links) vom Helene-Lange Gymnasium aus Rendsburg bringen "Kara" dem Käfer das Sammeln von Kleeblättern bei. Informatikstudent Axel Stronzik unterstützt sie dabei.

Foto: Ina Pfannschmidt, Copyright: CAU

Mit dem Marienkäfer "Kara" können Schülerinnen der Jahrgangsstufen 11 bis 13 in der zweiten Woche der Herbstferien (20. bis 24. Oktober 2008) am Institut für Informatik programmieren lernen. Jeweils vormittags entwickeln sie unter Anleitung zunächst in Zweiergruppen und später in Teams die Steuerung von "Kara" durch eine virtuelle Landschaft. Am Ende der Woche fertigen sie dann ein eigenes Chat-System an. Am Nachmittag stehen Treffen mit Informatikerinnen aus IT-Unternehmen, ein Firmenbesuch und Informationen zum Studium auf dem Programm. Darüber hinaus geben Professoren und Nachwuchswissenschaftler des Instituts einen Einblick in die Vielfalt der Informatik.

"Vor dem Schnupperstudium war ich unsicher ob Informatik das Richtige für mich ist, weil ich damals viele Klischees über Informatiker im Kopf hatte. Durch diese Woche wurden meine Zweifel beseitigt. Sie hat mir gezeigt, wie vielseitig und interessant Informatik ist und wie viel Spaß ich daran habe", berichtet Stephanie Borchert, ehemalige Teilnehmerin des Schnupperstudiums und heute Informatikstudentin.

Für das Schnupperstudium werden keine Informatikkenntnisse vorausgesetzt. Die Schülerinnen sollten Spaß an logischem Denken und an Teamarbeit mitbringen. Die Teilnahmegebühr beträgt etwa 30 Euro, darin enthalten sind Kursunterlagen und Mittagsverpflegung. Da die Plätze begrenzt sind, werden Anmeldungen, die bis zum 30. September erfolgen, vorrangig berücksichtigt.

Anmeldung und weitere Informationen unter: www.girls-inform.de

Das Schnupperstudium findet in Kooperation mit DiWiSH, Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein e.V. und b+m Informatik AG statt und wird von der Agentur für Arbeit Kiel unterstützt.

Kontakt
Priv.-Doz. Dr. Frank Huch
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Institut für Informatik
Telefon: 0431 / 880-7277
schnuppern@informatik.uni-kiel.de