Personalmeldungen April 2005

1. Gedenken an verstorbene Mitglieder der Universität

Wir trauern um …

… Dr. ERNST-WALTER REICHE, langjähriger Mitarbeiter am Ökologie-Zentrum, der am 18. März 2005 im Alter von 48 Jahren verstarb.

2. Gremien und Wahlen

Auf der konstituierenden Sitzung des neuen Hochschulbeirats der Kieler Universität am 19. April wurde Professor HANS HEINRICH DRIFTMANN, Präsident der IHK Kiel, einstimmig wieder zum Vorsitzenden gewählt. Der Universitätsbeirat – bestehend aus fünf externen Persönlichkeiten – ist im Jahr 2000 gegründet worden, um die Verbindung zwischen Universität und Gesellschaft zu pflegen.

3. Rufe nach Kiel/Ernennungen

Dr. HELMUT FICKENSCHER, Institut für Infektionsmedizin, wurde zum W3-Professor für Virologie ernannt.

Dr. VASYL GOLOSNOY wurde zum Juniorprofessor für Empirische Wirtschaftsforschung ernannt.

4. Auswärtsrufe an Kieler Wissenschaftler

PD Dr. MARTIN MISSONG, Institut für Statistik und Ökonometrie, hat den Ruf auf eine W2-Professur für Empirische Wirtschaftsforschung und angewandte Statistik an die U Bremen angenommen.

5. Von externen Einrichtungen verliehene Preise und Würdigungen

Die Lehramtsstudentin KIM BÜHLOW wurde mit dem Sportpreis für Studentinnen und Studenten des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Die Kunstturnerin erhielt den mit 1.000 Euro dotierten Preis für ihr ehrenamtliches Engagement als Turntrainerin.

6. Ausgezeichnete Studienleistungen und Promotionen, Graduiertenstipendien

KATJA SCHLUND bekam für ihre Diplomarbeit zur "Freizeitgestaltung von Menschen mit geistiger Behinderung" im Studiengang Sonderpädagogik den Lebenshilfe-Förderpreis vom Landesverband Schleswig-Holstein, der mit 250 Euro dotiert ist.

7. Auszeichnungen und Ehrenmitgliedschaften

Professor SÖNKE ALBERS, Lehrstuhlinhaber für Innovation, Neue Medien und Marketing und Direktor des Instituts für Innovationsforschung, wurde von der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt/Main die Ehrendoktorwürde verliehen. Sie würdigt damit seine "Verdienste um eine Mess- und Planbarkeit von Marketingentscheidungen, um die Internationalisierung der deutschen Marketingwissenschaft und um die Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses."

Dr. ENNO CHRISTOPHERS, emeritierter Professor für Dermatologie, wurde von der Schweizerischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie zum Ehrenmitglied ernannt.

8. Ämter in externen Gremien und Fachgesellschaften

Professor ULRICH HÜBNER ist vom Kirchenamt der Evangelischen Kirche Deutschlands in den Verwaltungsrat des "Deutschen Evangelischen Instituts für Altertumswissenschaft des Heiligen Landes" (Jerusalem und Amman) berufen worden.