Pflanzwettbewerb von Kieler Universität und Förde Sparkasse

Die Jury des Pflanzwettbewerbs hat ihre Auswahl der zehn schönsten Pflanzmotive bereits getroffen. (v.l.) Der Kustos des Botanischen Gartens Dr. Martin Nickol, Sparkassenvorstand Dr. Martin Skaruppe, die Projektleiterin des Universitätsjubiläums Anne Waller und Universitätspräsident Professor Lutz Kipp. Foto/Copyright: CAU

Unter dem Motto „Zeig uns deinen lila Daumen“ haben die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) und die Förde Sparkasse im Frühjahr 2015 zu einem Pflanzwettbewerb eingeladen. Anlässlich des 350. Geburtstages der Kieler Universität wurde die schönste selbstgepflanzte Blütenpracht in den Universitätsfarben Lila und Weiß gesucht. Aus den rund 70 Einsendungen hat die vierköpfige Jury aus Mitgliedern der CAU und der Förde Sparkasse anschließend die zehn schönsten Fotomotive ausgewählt. Jetzt ist die Öffentlichkeit aufgerufen aus dieser Auswahl in einer Online-Abstimmung das Siegerbild zu küren.

Insgesamt 10.000 Saattüten mit weißen Margeriten und lila Petunien verteilten die Förde Sparkasse und die CAU gratis an die Menschen aus Stadt und Land. Gemeinsam mit einer großen Auswahl an weiteren Pflanzen oder Accessoires in Lila und Weiß entstanden kreative Bepflanzungen in Beeten und Gärten sowie auf Balkonen. „Wir sind beeindruckt vom Einfallsreichtum der Teilnehmerinnen und Teilnehmer“, so Jurymitglied Professor Lutz Kipp. „Kein Pflanzmotiv ist wie das andere und bereits die Vorauswahl der Top Ten stellte eine große Herausforderung dar.“ Auch Jurykollege und Sparkassenvorstand Dr. Martin Skaruppe ist froh, dass die Auswahl des Siegerbildes nun Aufgabe der Öffentlichkeit ist: „Jedes der zehn ausgewählten Motive zeigt eine außergewöhnliche Pflanzenkomposition, so dass es sehr schwer fällt, das eine herausragende Motiv zu bestimmen. Wir sind daher sehr gespannt, zu welchem Ergebnis die Online-Abstimmung kommt.“

Abgestimmt werden kann vom 1. bis 15. August 2015 online unter www.uni-kiel.de/liladaumen oder per Stimmzettel im Finanzzentrum der Förde Sparkasse am Lorentzendamm.