Studiengang des Multimedia Campus ganz an Kieler Uni

Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel wird zum kommenden Wintersemester den berufsbegleitenden Masterstudiengang "Hospital Management" vollständig übernehmen, der bisher als CAU-Studiengang beim Multimedia Campus angeboten wurde. Der Studiengang wird zukünftig an der Medizinischen Fakultät angesiedelt und dort auch abgewickelt.

Der Studiengang Master of Hospital Management hat im Herbst 2005 mit großem Erfolg begonnen. Die Tatsache, dass von den 20 vorhandenen Plätzen 12 sofort besetzt werden konnten, ist für den Dekan der Medizinischen Fakultät, Professor Dr. Illert "ein großer Erfolg für einen erstmalig begonnenen Studiengang, der das Vertrauen der Teilnehmer in die Qualität und Kontinuität der Ausbildung dokumentiert."

Der Studiengang richtet sich an Ärzte, die sich berufsbegleitend Kenntnisse im Feld Krankenhausmanagement erwerben. Er ist international ausgerichtet, eine eigene Unterrichtseinheit findet in der Universität Kopenhagen statt im dortigen Institute for Public Health.

Der Dekan der Fakultät ist überzeugt, dass durch die Verlagerung des Studienganges in die Medizinische Fakultät eine noch engere Einbindung in aktuelle Fragen der Krankenhausführung erfolgt und dass dies die Attraktivität der Ausbildung weiter steigern wird.