Stuhltransplantation – geht es auch ohne lebende Bakterien?