"summa cum laude" – Das Campusfest der Kieler Universität

Die Institute und Einrichtungen der CAU präsentieren sich im Areal "Audimax" mit Mitmachaktionen und Informationsständen. Foto/Copyright: J.Haacks / Uni Kiel

Am Freitag, 22. Mai, feiert die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) anlässlich ihres 350. Jubiläums das Campusfest "summa cum laude". In drei Festarealen im Bereich der Olshausenstraße wartet von 12 bis 19 Uhr ein buntes Programm aus Mitmachaktionen, Informationsständen sowie kulinarischen Angeboten auf die großen und kleinen Besucherinnen und Besucher. Universitätsangehörige, Menschen aus Stadt und Land sowie alle Ehemaligen der CAU sind an diesem Tag herzlich eingeladen, die Vielfalt der Landesuniversität zu erleben. „Gemeinsam mit der Bevölkerung sowie unseren Alumni und Alumnae möchten wir am 22. Mai einen ausgelassenen Festtag auf dem Campus feiern“, so Uni-Präsident Professor Lutz Kipp. „Merken Sie sich diesen Termin schon jetzt in Ihren Kalendern vor und nutzen Sie das Pfingstwochenende für eine Reise nach Kiel.“ Das ausführliche Programm wird in den kommenden Wochen veröffentlicht. Alle Informationen unter: www.uni-kiel.de/cau350.

Das Wichtigste in Kürze:

Was: "summa cum laude" – Das Campusfest der Kieler Universität

Wo: Campus der Kieler Universität, 24118 Kiel

Wann: Freitag, 22. Mai 2015, 12 bis 19 Uhr

Eintritt frei