Medizin | Agrar & Ernährung | Naturwissenschaft

Tag der Architektur: Zentrum für Molekulare Biowissenschaften besichtigen

Bildunterschrift: Auffällig durch sein Äußeres: der Neubau des ZMB.
Copyright: CAU, Foto: Jürgen Haacks

Das Zentrum für Molekulare Biowissenschaften (ZMB) der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) kann am Tag der Architektur 2012 besichtigt werden. Am 23. und 24. Juni haben Interessierte die Gelegenheit, das futuristische Gebäude zu bestaunen, das erst im Mai fertiggestellt wurde. Jeweils um 11 Uhr führen der Architekt Andreas Winkler (Henn-Architekten, München) und Peter Zogs von der Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) durch den Neubau. Geschwungene Außenlinien, eine goldfarbene Fassade und ein flexibles Inneres machen das Gebäude zu einem architektonischen Highlight.

Am Tag der Architektur, der jährlich von der Architektenkammer veranstaltet wird, werden bundesweit zeitgenössische Architekturprojekte von einer Fachjury ausgewählt und einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Die meisten Objekte sind normalerweise nicht für Interessierte zugänglich. Am Präsentationswochenende führen jedoch die Architekten und Bauherren durch die Gebäude und beantworten Fragen. Interessierte sind herzlich eingeladen, das ZMB am Tag der Architektur zu besichtigen. Der Eintritt ist frei.

Das Wichtigste in Kürze:

Was: Führung durch das ZMB, Tag der Architektur

Wann: 23. und 24. Juni 2012, jeweils 11:00 Uhr

Wo: Am Botanischen Garten 11, 24118 Kiel

Kontakt:

Peter Zogs

Gebäudemanagement Schleswig-Holstein

Telefon: 0431/599-2429

E-Mail: peter.zogs@gmsh.de