Über 300 Studierende schafften ihre Abschlüsse

Auf der Absolventinnen- und Absolventenfeier der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät „WiSo trifft Wirtschaft“ haben über 100 Absolventinnen und Absolventen und mehr als 400 Gäste teilgenommen. Insgesamt beendeten über 300 Studierende ihr Studium erfolgreich. Den Bachelor machten 67 Kandidatinnen und Kandidaten im Studiengang Betriebswirtschaftslehre, 29 im Studiengang Volkswirtschaftslehre und acht im Studiengang Wirtschaftswissenschaft mit dem Profil Handelslehrer. Ihr Diplom bekamen 103 Akademikerinnen und Akademiker im Studiengang Betriebswirtschaftslehre, 85 im Studiengang Volkswirtschaftslehre und 24 im Studiengang Wirtschaftswissenschaft (Profil Handelslehrer) verliehen.

Auf der WiSo-Feier verlieh Professor Roman Liesefeld, Dekan der Fakultät, erstmals den Deutsche-Bank-Preis. Philipp Kolberg erhielt die Auszeichnung für die beste Diplomarbeit und Tobias Roschat bekam ihn für seine ausgezeichnete Bachelorarbeit, beide aus dem Studienjahr 2010/2011.

Foto: Thomas Fandrich