Universität

Universitätswahlen 2020

4. Juni bis 17. Juni

Seit Donnerstag, 4. Juni, laufen die Wahlen der Vertreterinnen und Vertreter in den Konventen und im Erweiterten Senat der CAU. Der Stichtag (= letzter Wahltag) ist Mittwoch, 17. Juni, 17:00 Uhr

Ablauf des Wahlvorgangs

  • Eine Teilnahme an der Wahl ist ausschließlich über das Wahlportal möglich. Eine nachträgliche Aushändigung von Briefwahlunterlagen kann nicht mehr erfolgen.
  • Zugang zum Wahlportal erhalten Wahlberechtigte seit dem 4.6.2020, 12:00 Uhr, über die Webseite zu den Gremienwahlen.  
  • Unter diesem Link können Sie sich wie folgt als wahlberechtigte Person identifizieren:
  1. Geben Sie als Benutzernamen Ihre Personalnummer OHNE vorangestellte Nullen an. (Siehe Korrespondenz mit dem Dienstleistungszentrum Personal (weitere Hinweise)).
  2. Geben Sie als Passwort Ihr Geburtsdatum in der Form TTMMJJJJ an (z.B. 06121999).
  • Nun werden Sie zum Wahlportal weitergeleitet.
  • Es werden Ihnen ausschließlich die Kandidierenden zu den Gremien angezeigt, für die Sie wahlberechtigt sind. Sie haben für jedes Gremium genau eine Stimme.
  • Am Ende des „Stimmzettels“ klicken Sie auf einen Button, woraufhin die Plausibilität Ihrer Auswahl geprüft wird. Sollten Sie versehentlich mehrere Stimmen für das selbe Gremium abgegeben haben, werden Sie darauf hingewiesen und können Ihre Angaben korrigieren.
  • Mit „Absenden“ endet Ihre Stimmabgabe. Eine Rückkehr oder ein erneutes Einloggen ist nicht möglich.  

Jetzt wählen

 

Alle Informationen zur Wahl von Konventen und Senat sowie die Gremienwahlordnung der CAU unter:
www.uni-kiel.de/gremienwahlen

Informationen und Hintergründe zu Online-Wahlen unter:
Hintergrundinformationen

Wahllisten können auf Wunsch ihre Profile oder Wahlprogramme veröffentlichen lassen. Die Inhalte werden fortlaufend ergänzt:
Wahllisten