Theologie

Wolfgang Thierse in der Unikirche

Am Sonntag, 1. Juli, predigt von der Kanzel der Universitätskirche am Westring Bundestagsvizepräsident Dr. h.c. Wolfgang Thierse. Der Gottesdienst beginnt um 10:30 Uhr. Thierse wird über den für Sonntag vorgesehen Predigttext aus dem 1. Petrusbrief im 3. Kapitel sprechen. In diesem Text steht die Aufforderung zum gerechten und solidarischen Umgang miteinander im Vordergrund. Die Gedanken eines Politikers zu diesem Text sollen diesen in ein aktuelles Licht rücken. Die Liturgie des Gottesdienstes gestaltet Universitätsprediger Professor Andreas Müller. Um die musikalische Ausgestaltung kümmert sich Universitätsorganistin Dr. Christiane Godt. Weitere musikalische Akzente setzen die Sopranistin Lisa Schmalz und der Mediziner und Flötist Dr. Peter Godt.