Alle Meldungen aus der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät

Luftbild vom Eckernförder Hafen

Neues Projekt unter Leitung der Uni Kiel entwickelt praxisnahe Lösungen für die Ostsee-Region bis zum Jahr 2030

Portraitbild Eileen Eckmeier

Mensch und Boden

Studien-Informations-Tage

An drei Tagen wurden Fragen rund ums Studium an der CAU beantwortet

Feld mit Traktor und einer Person im Vordergrund

Aktuelle Ergebnisse zum Direktsaatverfahren von Mais publiziert

Nahaufnahme einer Grafik

Die Software gapseq nutzt Informationen über das Erbgut, um Computermodelle von Bakterien zu erstellen.

Studien-Informations-Tage

Uni Kiel informiert an drei Tagen über Studienangebot und Campusleben

Statue der Justitia

Online-Veranstaltung anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März

Gemalte Skyline der Universität bei Nacht, oben ein Sichelmond

Die „Lange Nacht der Hausarbeiten“ der Unibibliothek findet am 2. März digital statt

Luftbild CAU-Campus

Digitale Studien-Informations-Tage im März

Marktstand mit Gemüse

Hochschultagung der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät erstmalig digital

Professor Hans-Rudolf Bork hat sich auf Spurensuche durch 2.000 Jahre deutsche Umweltgeschichte begeben. Herausgekommen ist ein Werk, das erstmalig und umfassend den Menschen und seine Auswirkung auf die Natur im Laufe der Zeit beschreibt.

Frau im Supermarkt vor dem Obstregal

Öffentliche Online-Tagung der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät am 28. Januar

Gruppenfoto mit drei Personen.

Unterstützung für Forschungsaufenthalte in Ghana und China

Gruppenbild

Neues Center for Ocean and Society an der Uni Kiel setzt Schwerpunkt auf transdisziplinäre Meeresforschung

Portrait Professor Taube

CAU-Mitglied ist erster Nutzpflanzenwissenschaftler in der acatech

Zwei Männer und eine Frau auf einem Acker

Die Optimierung von Silage ist das Ziel von Silolytics, drei jungen Fachleuten aus Agrarwissenschaft und -technik. Das EXIST-Gründerstipendium ebnet ihnen den Weg zum eigenen Unternehmen.

Mann im Kittel im Labor

Yafei Guo kam aus China nach Kiel, um für eine umweltbewusstere Landwirtschaft zu forschen - und hat sich in den kühlen Norden verliebt. Ein Promotionsstipendium der Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein GmbH verschafft ihm nun den nötigen Spielraum für sein ambitioniertes…

Siegel der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät

Feldstudie untersucht Immunkastration als Alternative zur betäubungslosen Ferkelkastration

Grafik: Einschreibungen im Sommer- und Wintersemester

Mit 27.800 Studierenden startet die CAU am 2. November mit so vielen Studierenden wie nie zuvor in das erste Hybridsemester. Heute begrüßte die Landesuniversität rund 5.600 Erstis.

Traditionelle Erstsemesterbegrüßung erstmals im digitalen Format

Drohne über Getreide

Wie Landwirtinnen und Landwirte die neuen Möglichkeiten nutzen und Daten „ernten“, erfahren Interessierte auf der diwokiel am 10. September.

Schriftzug #diwokiel20

CAU-Programm für das norddeutsche Digitalfestival steht

Grafik

Bundesministerin Julia Klöckner erhält Empfehlungen des Wissenschaftlichen Beirats für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz

Screenshot einer Videokonferenz

Der Tag der Lehre der Kieler Universität in diesem Jahr digital

Zwei Personen vor einer Apparatur auf einer Wiese.

Zwei Eddy-Kovarianz-Stationen werden von der Landesregierung Schleswig-Holstein gefördert

Stallansicht von Außen

Die Kühe auf dem Versuchsbetrieb Karkendamm haben den neu gebauten Stall bezogen.

Zierlauchblüte

Verleihung der Fakultätspreise, des DAAD-Preises, des Genderforschungspreises und des Aenne-Liebreich Preises für Diversitätsforschung

Marie Catherine Riekhoff

Ressourcen der Meere und politische Regulierung

Markt in Senegal

Technische Lösungen für eine nachhaltige Landwirtschaft reichen nicht aus. Sie müssen auch politisch umsetzbar sein. Die Kommunikation von wissenschaftlichen Erkenntnissen und ihre Umsetzung ist ein wichtiges Anliegen im Graduiertenprogramm »Dritte Wege der Welternährung«.

Gruppenbild

Universität Kiel zieht erste Zwischenbilanz bei Corona-Sommersemester

Laura Stange auf einem Pferd

Kieler Agrarstudentin für Masterarbeit ausgezeichnet

Katharina Pronkow auf dem Versuchsfeld mit Messgerät

Das BMBF fördert ein neues Projekt zur Erforschung des Wurzelsystems des Winterweizens mit 1,4 Millionen Euro.

Gruppenfoto mit drei Personen.

Sensoren sollen Landwirt*innen bei ihrer Arbeit helfen.

Startblöcke in einer Schwimhalle

Karrieremesse „contacts“ erstmals digital – mit positiver Bilanz

kieler uni live Visualisierung

Präsidium beschließt Ausfall der Veranstaltung

unizeit Titelgrafik Ausgabe 102

Korallen als Klimagedächtnis, wie gehen Menschen mit Endlichkeit um oder 20 Jahre Wirtschaftsingenieurwesen: Dies und vieles mehr!

Das Hochhaus der Kieler Universität.

Die Länder haben sich zur Ausgestaltung des Sommersemesters 2020 aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus auf ein gemeinsames Vorgehen verständigt.

Seite 1 von 15