Alle Meldungen aus der Kategorie: Forschung

„Pandemien im Licht der Evolution“: Traditionelle CAU-Veranstaltung als Live-Streaming

Portrait einer Frau

Promotionspreis geht an ehemalige CAU-Doktorandin für ihre hervorragende Dissertation zur Bauchspeicheldrüsenkrebs-Forschung

Gruppenbild

Vizepräsidentin und Vizepräsidenten gewählt

Gruppenfoto mit vier Personen

Neuartige Software von Kieler Entwicklern hilft Herstellern von Windrädern bei der Reduzierung von Lärmemissionen

Vier Riesenteleskope unterm Sternenhimmel

Internationales Forschungsteam unter CAU-Beteiligung beobachtet heiße Staubringe um Sterne in neuem Wellenlängenbereich.

 

Der Ohrid-See an der Grenze zwischen Albanien und Nordmazedonien.

Kieler Geophysiker an internationaler Studie am Ohrid-See beteiligt

Preis der UN-Dekade

FraDiv ist offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

Die neue Präsidentin der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ist Professorin Dr. med. Simone Fulda. Heute, am 1. Oktober, trat sie ihr Amt offiziell an.

Grafik Solar Orbiter

Messungen sind frei zugänglich

Rahmenplan der Technischen Fakultät mit Highlight auf ZEVS und Hörsaalneubau

Der Baubeginn für das interdisziplinäre Zentrum für vernetzte Sensorsysteme (ZEVS) an der Technischen Fakultät steht kurz bevor.

Illustration

In dem renommierten Journal Science Advances berichten Chinesische und Deutsche Wissenschaftler über die ersten zeitlich aufgelösten Messungen der Strahlung auf dem Mond.

Labor

Forschende der Kieler Universität sehen in der genetischen Mutation des Pesterregers eine mögliche Ursache

Eine Wissenschaftlerin im Labor

Neue Erkenntnisse über die Regulation der angeborenen Immunantwort

Wissenschaftliche Grafik

Kieler Physikteam findet neuen Mechanismus zur Stabilisierung von Skyrmionen.

 

Zwei Wissenschaftler in einem Büro

Neue Erkenntnisse zur Rolle der Eisosomen als Membran-Bausteine bei Pilzen

Insel in der venezianischen Lagune

Forschende der Uni Kiel entwickeln auf 100 Meter genaue Zukunftsszenarien für Städte in zehn Ländern im Mittelmeerraum

Gruppenbild drei Wissenschaftler

CAU-Forschungsteam entwickelt neue NMR-Methoden zur Untersuchung von paramagnetischen molekularen Käfigen.

Portrait

Kieler Nanowissenschaften verleihen Diels-Planck-Lecture-Auszeichnung an Chemiker Michael Grätzel von der École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL).

Bohrschiff bei Nacht

Internationales Team unter Beteiligung der CAU veröffentlicht nach umfassender Datenanalyse globale Referenzkurve im Fachjournal Science | Gemeinsame Pressemitteilung

Illustration

Erstmals nichtlineare Reaktionen von warmer dichter Materie beschrieben

Ein Wissenschaftler am Mikroskop

Ein Fadenwurm-Modellsystem als Grundlage für eine umfassende Mikrobiomforschung

 

Screenshot digitale Messe.

Jahrestagung GAIN20 fand als virtuelle Messe statt

Gruppenfoto mit drei Männern in einem Raum.

Rund 1 Million Euro erhält die Uni Kiel von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)

Miniatur-Chips für Einzellzellanalyse

EU-Initiative mit Kieler Beteiligung will menschliche Zellen im Laufe des Lebens verfolgen, Veränderungen erkennen und so Krankheiten gezielt abfangen.

ASCOBANS Outreach und Education Award

EU-Projekt Marine Mammals erhält ASCOBANS Outreach and Education Award 2020

Tiere und ein Mensch in der Natur.

Aus der Vergangenheit lernen: Neue Publikation des Kieler Exzellenzclusters ROOTS

Gruppenfoto mit vier Männern.

CAU-Absolventen entwickeln innovativen Radarsensor für Feinstaubmessungen

diabetic equipment

Ein Forschungsteam unter Beteiligung des Exzellenzclusters PMI hat gezeigt, dass das Coronavirus SARS-CoV-2 auch die Bauchspeicheldrüse schädigen kann

Portrait Wissenschaftlerin

CAU-Physikerin Nahid Talebi entwickelt neue Simulationsmethode für die Nanooptik.

Unter Wasser

Neue Studie widerlegt bisherige Annahmen zu konstanten Elementverhältnissen im Ozean

Hydren unter dem Mikroskop

Forschende untersuchen, wie Umweltfaktoren und Mikroorganismen die Individualentwicklung beeinflussen

Meike Stumpp

DFG fördert die Kieler Meeresforscherin Meike Stumpp mit einer Emmy-Noether-Nachwuchsgruppe

Graphische Darstellung

Internationales Forschungsteam unter Kieler Leitung zeigt erstmals Auflösung von Platinkatalysatoren auf atomarer Ebene.

Portraits dreier Wissenschaftler

Interdisziplinäres Forschungsteam der Uni Kiel entwickelt spezielle Materialstruktur für eine gezieltere Freisetzung von Wirkstoffen.

Grafik mit zwei Kurven

Kieler Forschungsteam hilft bei Neubestimmung der Radiokarbon-Eichkurve

Mittelalterliche Handschrift

Stärkung der Digital Humanities: Universität Kiel wird Teil der internationalen READ-Genossenschaft

Logo: Ocean Summit. Jeden Tag für die Meere

Wissenschaft, Kunst, Politik und gemeinnützige Organisationen im Gespräch.

Rispenhirse

Neue Studie: Rispenhirse gelangte früh auf den Speisezettel

Eine Frau in einem Labor

Antibiotikagabe wirkt sich auf die Mechanismen der von Plasmiden vermittelten Vererbung von Resistenzgenen aus

Eine Hand zieht eine Box aus dem Biobank-Regal

In einem Gutachten für das Bundesgesundheitsministerium plädieren Kieler Wissenschaftler für ein Widerspruchsmodell.

Grafik Erdbeben

Forschungsteam der Uni Kiel macht Erdbebenwellen sichtbar

Aquiferspeicher in Wilhelmsburg (Grafik)

Wegweisendes Energiewende-Projekt IW3 sichert sich Bundesfördermittel | Uni Kiel übernimmt wissenschaftliche Begleitforschung

Zwei Personen vor einer Apparatur auf einer Wiese.

Zwei Eddy-Kovarianz-Stationen werden von der Landesregierung Schleswig-Holstein gefördert

Eine Wissenschaftlerin im Labor

Forschungsteam beschreibt die Beteiligung der Archaeen am Zusammenspiel des Körpers mit seinen symbiotischen Mikroorganismen

Altbau spiegelt sich in Glasfront eines Gebäudes

Uni Kiel startet Exzellenzprojekt „DenkRaum“. Ausschreibungen für promovierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler laufen

Stallansicht von Außen

Die Kühe auf dem Versuchsbetrieb Karkendamm haben den neu gebauten Stall bezogen.

Zierlauchblüte

Verleihung der Fakultätspreise, des DAAD-Preises, des Genderforschungspreises und des Aenne-Liebreich Preises für Diversitätsforschung

Ein Mann an einem See mit Probenbehältern

CAU-Forschungsteam untersucht grundlegende Prinzipien beim Zustandekommen des Mikrobioms

Sechs Menschen auf einem Steg am Wasser

Auf Oberflächen im Wasser siedeln sich schnell Organismen an. Diese Schutzbeschichtung könnte auch in der Aquakultur eingesetzt werden.

Ein mikroskopisches Bild von Bakterienzellen

Kieler Forschungsteam weist Beteiligung sogenannter Flotillin-Proteine an der Verflüssigung bakterieller Zellmembranen nach

Seite 1 von 17