Alle Meldungen aus der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät

Gruppenfoto

Professor Andrew Read aus den USA ist Hauptredner bei der Jahrestagung „Evolution by the Sea“

Voller Hörsaal

Veranstaltung in Präsenz und live im Netz

Alexandra Zoe Worden

Würdigung von Professorin Alexandra Worden für ihre wissenschaftlichen Leistungen in der Evolutionsbiologie

Mikroskopbild

Kieler Physiker machen Molekülschwingungen besser messbar

Gedenkstein mit Bild von Max Planck

Gemeinsames Projekt aus Regionalgeschichte und Physik gibt am 4. Oktober Einblicke in Leben und Werk des Kieler Ehrenbürgers

Bild des Preisträgers

DZG würdigt CAU-Professor für sein Wirken in der Metaorganismus-Forschung

Nahaufnahme Grün leuchtende Petrischale, darauf eine Visualisierung einer Mikroschicht

Kieler Chemiker untersuchen in neuer DFG-Forschungsgruppe BASS die Mikroschicht zwischen Ozean und Atmosphäre.

Gruppenfoto

Evolutionsforschende diskutieren Anpassungen an schnelle Umweltveränderungen bei der SMBE-Tagung an der CAU

 

Gruppenfoto

Wissenschaftliches Symposium zum Abschied des CAU-Mikrobiologen Peter Schönheit

Zwei Männer präsentieren eine Urkunde

CAU-Sonderforschungsbereich 1182 zeichnet renommierten Mikrobiologen für seine Pionierarbeit aus

 

Internationale Konferenz zu molekularen Maschinen vom 11. - 14. September / Chemie-Nobelpreisträger Ben Feringa hält öffentlichen Vortrag zum Auftakt 

Links im Bild sitzen Menschen auf Stühlen und schauen zu einer Person rechts im Bild, die vor einer Beamer-Projektion steht.

Bis zum 6. Oktober registrieren, vom 17. bis 21. Oktober teilnehmen.

Datenintensive Wissenschaft hat ein neues Zuhause an der Uni Kiel

Runde Keramikstücke mit zunehmender Transparenz nebeneinander aufgereiht

Forschungskonsortium unter Kieler Leitung entwickelt ein innovatives Herstellungsverfahren für neuartige transparente Keramiken.

Eine Gruppe von Menschen steht vor einem Gebäude.

Mehr als 100 internationale Fachleute diskutieren über die Meeresgesundheit mit Fokus auf die Auswirkungen von marinen Krankheitserregern auf Ökosystem und Gesellschaft

Grafik

Physikteam aus Wien und Kiel analysiert erstmals hochkomplexe Prozesse

Mädchen im Labor

Vier Tage lang gibt es Einblicke ins Physik- und Technikstudium

 

Eine Frau und ein Mann im Portrait

Mitochondriales Protein greift in die Genregulation ein

Überschwemmte Straße

Starkregen und Hitzeperioden: Der Klimawandel setzt mit seinen Extremwetterlagen Wasser- und Abwassersysteme sowie die Landwirtschaft unter Druck. Im deutsch-dänischen Projekt NEPTUN entwickeln Forschende der Universitäten Kiel, Aalborg und Süddänemark dringend benötigte Lösungen für diese…

Personen mit Schutzhelmen an Bord eines Schiffes

Professorin Julia Gottschalk kann im Sediment des Meeresbodens den Zustand des Ozeans bis zu mehrere Millionen Jahre in die Vergangenheit zurückverfolgen. Die Prozesse im jetzigen Ozean stehen im Zentrum einer Sommerschule, die sie mitorganisiert.

Unterwasser: ein mit Pflanzen überwachsenes Betonstück

Mit dem Living-Sea-Walls-Projekt wollen Studentinnen der interdisziplinären Master School of Marine Sciences für neues Leben in überbauten Küstengewässern sorgen.

Weißer Strand unter blauem Himmel und ein Haus auf Stelzen

Der Strand in St. Peter Ording ist weithin einzigartig, aber trotz seiner enormen Dimensionen auf Dauer durchaus gefährdet. Eingebettet in ein großes Projekt widmet sich diesem Problem ein kleines Team der Geowissenschaften an der Uni Kiel.

Detlef Müller vor Tafel mit Matheformeln

In der modernen Welt steckt immer mehr Mathematik. Und Detlef Müllers persönliche Welt ist ohnehin schon seit Jahrzehnten voll davon. Dabei hätte der Weg des Mathematikers, der jüngst zum Seniorprofessor der Uni Kiel ernannt worden ist, durchaus auch in andere Richtungen führen können.

Tafel mit einer geometrischen Zeichnung

Was tut sich Neues in der Mathematik? Diese Frage ist angesichts der allseitigen Präsenz und rapiden Entwicklung dieser Wissenschaft in unzähligen Bereichen gar nicht so leicht zu beantworten.

Portraitbild von Denise Kulhanek

Mikrofossilien und Ozeangeschichte

Ein Mann und eine Frau stehen vor der Büste von Max Planck mit einem Dokument in der Hand

Kieler Physiker und Nobelpreisträger als herausragende Persönlichkeit geehrt. Am Rande des Festakts unterzeichnete CAU-Professor Michael Bonitz einen Leihvertrag zur Übergabe von Teilen des Planck-Nachlasses an die Sektion Physik.

Eine Plastikröhre liegt auf einem Tisch

In dem interdisziplinären Verbund forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vom Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN), von der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) sowie von der Muthesius Kunsthochschule Kiel (MKH).

Portraitfoto der Preisträgerin

Kieler Universität hat EmpowerMINT Preise für Abschlussarbeiten verliehen

Gecko-Eidechse sitzt senkrecht auf einem Ast

Internationales Forschungsteam gewinnt einzigartige Einblicke in die molekulare Haftstruktur der Echsen

 

Portrait Ulrike Löptien und Heiner Dietze, die gemeinsam einen Laptop in der Hand halten.

Studie liefert neue Hinweise auf die Ursachen von Blaualgenblüten in der Ostsee

Portrait Dr. Marian Hu

Gesellschaft für Experimentelle Biologie würdigt Meeresforscher Hu für seine Arbeiten zu Anpassungsmechanismen von Seeigellarven

Eine Photovoltaikanlage ist von Bäumen umgeben

Geowissenschaftler Prof. Dr. Andreas Dahmke mahnt zusammen mit den norddeutschen Forschungsverbünden zum zügigen Umstieg auf moderne Wärmenetze

Mikroskopische Aufnahme einer Seeanemone

Forschende aus Kiel und Düsseldorf untersuchen den Beitrag des Mikrobioms zur Temperaturanpassung von Lebewesen

 

Luftaufnahme vom Forschungsschiff ALKOR

Studie untersucht natürliche Wegsamkeiten von Gasen in der Nordsee

Übergabe

Forschungsschwerpunkt KiNSIS der CAU verleiht Diels-Planck-Medaille und Promotionspreise 2022

 

Mikroskopische Aufnahme

Foraminiferen in Sauerstoffminimumzonen kooperieren bei der Nitratatmung möglicherweise mit bakteriellen Symbionten

 

Ein Versuch im Labor

Die Anmeldung zur Chemie-Fortbildung für Lehrkräfte und Studierende läuft bis zum 30. Juni

 

Physik, Chemie und Biologie: Ringvorlesung zur Anwendung von Synchrotronstrahlung gibt ab 17. Juni vielseitige Einblicke in den Nanokosmos.

 

Wissenschaftler im Labor

CAU-Forschungsteam untersuchte, wie pflanzliche Zellwandbausteine die Anpassung an das Leben an Land unterstützen

 

Malte Behrens

Transregio-Sonderforschungsbereich zur Katalyse verlängert: CAU und Forschungsschwerpunkt KiNSIS mit fünf Projekten aus Chemie und Physik beteiligt.

 

Zwei junge Frauen an einer Forschungsanlage

Die Anmeldung zum Workshop über Physik- und Technikthemen ist bis zum 5. Juni möglich.

Naturaufnahme mit Menschen bei wissenschaftlichen Arbeiten

Internationales Forschungsteam mit Beteiligung der Uni Kiel fasst alle verfügbaren Wärmflussdaten für die Region Grönland zusammen

Sechs Frauen lächeln in die Kamera

DenkRaum: Die Universität Kiel schafft Ort für interdisziplinäre Teamarbeit

Portraitbild eines Mannes

Hinrich Schulenburg stellt Forschungsansätze zur Hemmung von Antibiotikaresistenzen vor

 

Universitätsbibliothek in der »Blauen Stunde«

Uni Kiel erhält Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft, CAU-Mitglieder können ab sofort Artikelförderung beantragen

Gebäude

18-Millionen-Neubau CXNS am DESY verbindet Forschende aus Hamburg und Schleswig-Holstein

Seite 1 von 34