Alle Meldungen aus der Philosophischen Fakultät

Traditionelle Erstsemesterbegrüßung erstmals im digitalen Format

Historische Postkarte

Vorstellung der aktuellen Forschungsergebnisse zu den historischen Bauten im Anscharpark in der Petruskirche

Motivbild

Digitaler Thementag an der Uni Kiel

Schriftzug #diwokiel20

CAU-Programm für das norddeutsche Digitalfestival steht

Grafik

Bundesministerin Julia Klöckner erhält Empfehlungen des Wissenschaftlichen Beirats für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz

Screenshot einer Videokonferenz

Der Tag der Lehre der Kieler Universität in diesem Jahr digital

Grafik mit zwei Kurven

Kieler Forschungsteam hilft bei Neubestimmung der Radiokarbon-Eichkurve

Mittelalterliche Handschrift

Stärkung der Digital Humanities: Universität Kiel wird Teil der internationalen READ-Genossenschaft

Zierlauchblüte

Verleihung der Fakultätspreise, des DAAD-Preises, des Genderforschungspreises und des Aenne-Liebreich Preises für Diversitätsforschung

Der Prodekan bei seiner Rede

Absolventinnen und Absolventen wurden erstmals digital verabschiedet

Gruppenbild

Universität Kiel zieht erste Zwischenbilanz bei Corona-Sommersemester

Visualisierung des Online-Seminars

Online-Seminar beleuchtet den Wandel von Interaktion und Teilhabe durch Social Media.

Startblöcke in einer Schwimhalle

Karrieremesse „contacts“ erstmals digital – mit positiver Bilanz

Buchstaben-Worte Fact Fake

Die öffentliche Vorlesungsreihe „Wissenschaft und alternative Fakten“ startet am 14. Mai – in diesem Semester als Videokonferenz.

kieler uni live Visualisierung

Präsidium beschließt Ausfall der Veranstaltung

Zeichnung einer Siedlung vor 3500 Jahren

Genanalysen weisen auf Diversität in der ältesten frühstädtischen Bevölkerung Europas hin

unizeit Titelgrafik Ausgabe 102

Korallen als Klimagedächtnis, wie gehen Menschen mit Endlichkeit um oder 20 Jahre Wirtschaftsingenieurwesen: Dies und vieles mehr!

Das Hochhaus der Kieler Universität.

Die Länder haben sich zur Ausgestaltung des Sommersemesters 2020 aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus auf ein gemeinsames Vorgehen verständigt.

Verschiedene Keramikgefäße

Analyse von Grabbeigaben gibt Aufschlüsse über die spirituelle Bedeutung des Rindes im Neolithikum

Optische Darstellung des Kurses

Onlinekurs „Discovering Greek & Roman Cities" startet am 2. April.

Visualisierung Coronavirus

Der Verwaltungsbetrieb wird auf das Notwendigste beschränkt. Beratungseinrichtungen mit Publikumsverkehr nur telefonisch oder per E-Mail erreichbar.

Visualisierung Coronavirus

Bis zum 19. April alle Lehrveranstaltungen mit Präsenz und alle öffentlichen Veranstaltungen in CAU-Museen abgesagt.

Gruppenbild

Jahrestagung der Sektion Organisationspädagogik an der CAU

Vollbesetzter großer Hörsaal

Die Veranstalter haben entschieden, die Studien-Informations-Tage vom 10. bis zum 12. März abzusagen.

Blick in die Ausstellung

Ausstellung von Studierenden der Abteilung für Regionalgeschichte wird verlängert

Cover Klosterbuch

Die Herausgebenden des „Klosterbuches Schleswig-Holstein und Hamburg“ laden zur Buchpräsentation.

Vollbesetzter großer Hörsaal

Informationsveranstaltung für Schülerinnen, Schüler, Studieninteressierte und Studierende vom 10. bis 12. März.

Schüler im Gespräch

Bildungsministerin Karin Prien eröffnete am Freitag, 7. Februar, in der Kieler Forschungswerkstatt das demokratie:werk.

Gruppenbild

Insgesamt 155 Masterstudierende beendeten im vergangenen Jahr ihr Studium in einem geisteswissenschaftlichen Fach.

Wordcloud

Öffentliche Fachtagung an der Uni Kiel am 21. Februar | Anmeldung bis 14. Februar

Knieende Person in einem Getreidefeld

Die Wurzeln sozialer Ungleichheit reichen bis weit in unsere Vergangenheit zurück. Ihre Ursachen und ihren Einfluss auf die gesellschaftliche Entwicklung zu unter­suchen, ist eines der Kernthemen im Exzellenzcluster ROOTS.

Symbold Verbeugungen

Würden die Leute nur das sagen, worauf es wirklich ankommt, dann ginge es sehr wortkarg zu auf dieser Welt. Dass tatsächlich allerorten munter drauflos geredet wird, hat viel mit Höflichkeit zu tun. Ein klarer Fall (nicht nur) für die Linguistik.

Portrait Toke Hoffmeister

Linguistik analysiert Sprachen wissenschaftlich, zum Beispiel deren Grammatik, Geschichte oder Verwendung. Toke Hoffmeister interessiert, welches Bild die Menschen von Sprache haben, die sich nicht wissenschaftlich mit ihr beschäftigen. Diese »Laienlinguistik« rückt er in den Mittelpunkt seiner…

Verena Sauer

Verena Sauer hat in ihrer Dissertation untersucht, wie sich der thüringisch-bayerische Grenzdialekt Itzgründisch zwischen 1930 und 2014 entwickelt hat. Mit ihren Ergebnissen widerlegte sie den aktuellen Stand der Dialektforschung – was ihr einen wissenschaftlichen Preis einbrachte.

Kloster von außen

In Schleswig-Holstein und Hamburg gab es bis zur Reformation ein vielfältiges klösterliches Leben. Davon zeugt das an der Kieler Professur für Regionalgeschichte entstandene reich bebilderte Klosterbuch in zwei Bänden.

Apollo-Tempel

Ganz Griechenland huldigte in der Antike seinen Göttern – auch die Stadt Korinth. Dort verbreitete sich jedoch ab dem Jahr 50 auch das frühe Christentum. Wie es dazu kam, erforscht Professorin Christiane Zimmermann im Rahmen des Kieler Exzellenzclusters ROOTS.

Siegel der Universität Kiel

Gedenken an verstorbene Mitglieder | Berufungen/Ernennungen nach Kiel | Erhaltene, angenommene und abgelehnte Rufe an Kieler Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler etc.

Luftbild der Ausgrabungsfläche einer frühneolithischen Siedlung bei Vráble in der Slowakei.

Rätsel frühneolithischer Hausausrichtungen endlich gelöst

Siegel der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Professor KLAUS F. RABE, Innere Medizin/Pneumologie sowie LungenClinic Großhansdorf sowie Standortdirektor des DZL-Nordstandorts Airway Research Center North, ist mit dem Balzan-Preis ausgezeichnet worden.

Seite 1 von 19