Ringvorlesungen | Medizin

Aktuelle Fragen medizinischer Ethik

© PexelsDie moderne Medizin muss sich immer wieder ethischen Fragen stellen. In der Ringvorlesung „Aktuelle Fragen medizinischer Ethik“ diskutieren erfahrene Klinikerinnen und Kliniker mit dem Publikum über die Grenzen.

Ist das jetzt Sterbehilfe? Dürfen wir Herrn K zu seiner Gesundheit zwingen? Sollen wir Frau D noch operieren? Kommt Herr H auf die Transplantationsliste? Mit solchen und vielen anderen Fragen beschäftigt sich die moderne Medizin regelmäßig. Doch was davon ist ethisch wie vertretbar? Ab Dienstag, 10. April, startet die Ringvorlesung „Aktuelle Fragen medizinischer Ethik“ des Instituts für Experimentelle Medizin der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU). In der Veranstaltungsreihe stellen erfahrene Klinikerinnen und Kliniker ethisch relevante Fälle und Aspekte aus ihren Fächern vor, die dann mit dem Publikum diskutiert werden.

Den Eröffnungsvortrag zur Einführung in die medizinische Ethik halten Professorin Alena Buyx, Leiterin der Medizinethik, und Oberärztin der Klinischen Ethik Dr. Annette Rogge. Weitere medizinische Fachbereiche, die sich in verschiedenen Vorträgen ethischen Fragen stellen, sind unter anderem die Pränataldiagnostik, die Neurochirurgie und die Palliativmedizin und Schmerztherapie. Die Vortragsreihe endet mit einem Vortrag von Dr. Paul C. Baier, Privatdozent und Facharzt an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, zum Thema „Psychiatrie und Ethik“.

Interessierte sind herzlich zu der kostenfreien Veranstaltungsreihe eingeladen.

Programm

Das komplette Programm der Reihe als PDF-Download

Das Wichtigste in Kürze

  • Was: Ringvorlesung „Aktuelle Fragen medizinischer Ethik“
  • Wann: Ab 10. April, dienstags, um 17:00 Uhr
  • Wo: Hörsaal Augenklinik, Hegewischstraße 2, 24105 Kiel

Termine

  • 10.4. Einführung in die medizinische Ethik
  • 17.4. Pränataldiagnostik und Ethik
  • 24.4. Zahnmedizin und Ethik
  • 8.5. Neurochirurgie und Ethik
  • 15.5. Neuropädiatrie und Ethik
  • 22.5. Transplantationsmedizin und Ethik
  • 5.6. Allgemeinmedizin und Ethik
  • 19.6. Palliativmedizin/Schmerztherapie und Ethik
  • 3.7. Bevölkerungsstudien und Ethik
  • 10.7. Psychiatrie und Ethik

Kontakt

Professorin Alena Buyx
Tel.: 0431/500-30331
medizinethik@iem.uni-kiel.de
www.iem.uni-kiel.de