Pilzausstellung der Kieler Pilzfreunde

Fliegenpilz auf Waldboden
© Claudia Eulitz

Das Wood Wide Web ist in aller Munde. Pilze vernetzen den Wald – nicht nur um Nährstoffe zu transportieren, auch Informationen werden so weitergegeben. Der Verein Kieler Pilzfreunde e.V. zeigt in seiner sechsten Ausstellung in den Schaugewächshäusern des Botanischen Gartens die große Artenvielfalt der heimischen Pilze. In der naturgetreu gestalteten Ausstellung steht der Steinpilz bei der Buche und der Champignon auf der Wiese. Die Lebensweise der Pilze und ihre Rolle in der Natur werden erklärt und ein Blick ins Mikroskop zeigt das Innenleben der Pilze.

Mit Eintritt: drei Euro, Schüler und Studenten: zwei Euro,
Kinder bis 12 Jahre: frei,
Freundeskreismitglieder: frei