Übersicht der Artikel in der Kategorie Nachwuchsförderung

erste Seitevorhergehende Seite Seite 1 von 7 nächste Seiteletzte Seite keine Vorschau Vorschau kurz Vorschau lang Komplettartikel 10 20 50 | mit Archiv
Nachwuchsförderung 65 Artikel
Immunologie: Preise für wiss. Nachwuchs Fristablauf: 31.01.2019
Die Deutsche Gesellschaft für Immunologie vergibt Wissenschaftspreise für hervorragende wissenschaftliche Original- und Promotionsarbeiten im Fachbereich Immunologie. Promotionspreise: Otto-Westphal-Promotionspreis (1.500 Euro) für die beste, im deutschsprachigen Raum durchgeführte Dissertation auf dem Gebiet der Immunologie. Hans-Hench-Promotionspreis für Klinische Immunologie (2.000 Euro) für die beste im deutschsprachigen Raum durchgeführte Dissertation auf dem Gebiet der Rheumatologie, Schwerpunkt Entzündungsforschung, Autoimmunität, Immundefizienz. Early-Career-Preise: Fritz-und-Ursula-Melchers-Postdoktorandenpreis (1.500 Euro) für Arbeiten auf dem Gebiet der Immunologie. Herbert-Fischer-Preis für Neuroimmunologie (1.500 Euro) für Arbeiten auf dem Gebiet der Neuroi...
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Preise für klinische Medizin - Klinische Medizin
Alzheimer-Forschung: Forschungsförderung Fristablauf: 31.01.2019
Die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) stellt Fördermittel für engagierte Alzheimer-Forscher an deutschen Universitäten und öffentlichen Einrichtungen bereit. Gefördert werden Forschungsvorhaben auf dem Gebiet der Ursachen-, Diagnose- sowie Präventions- und Therapieforschung. Förderlinien: * erfahrene Forschungsgruppenleiter: maximal 120.000 Euro für drei Jahre * junge promovierte Alzheimer-Forscher: maximal 40.000 Euro für zwei Jahre * Internationale Forschergruppen gemeinsam mit Niederlanden und Frankreich: maximal 100.000 Euro für zwei Jahre Der Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2019.
Weitere Kategorien: Stiftungen - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
Produktionstechnik: Preis für Masterarbeiten Fristablauf: 31.01.2019
Die VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik verleiht jährlich den CES-Förderpreis des VDI an Absolventen/innen Technischer Hochschulen, Universitäten und Fachhochschulen in Deutschland für ausgezeichnete und wegweisende Diplom- und Masterarbeiten auf dem Gebiet der Produktionstechnik. Preisgelder: bis 4.500 Euro Die Einreichung der Bewerbungsunterlagen soll bis 31. Januar 2019 erfolgen.
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
EU-FORA – The European Food Risk Assessment Fellowship Fristablauf: 31.01.2019
EFSA is calling for applications from potential fellows and hosting sites for the 2019/2020 cycle of its European Food Risk Assessment (EU-FORA) Fellowship Programme, a key initiative for building the EU’s scientific assessment capacity and knowledge community. The programme’s principal focus is on chemical and microbiological risk assessment. It is aimed at professionals from the following fields: molecular biology, biology, microbiology, veterinary/human medicine, agronomy/agricultural science, biochemistry, chemistry, environmental science, food technology or toxicology. Deadline: 31. Januar 2019
Weitere Kategorien: Internationales - EU - Andere Förderinstitutionen - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Sensorik und Messtechnik: Innovations- und Unternehmenspreis Fristablauf: 31.01.2019
Der AMA Fachverband für Sensorik (AMA) schreibt den AMA Innovationspreis aus. Gesucht werden innovative Forschungs- und Entwicklungsleistungen mit erkennbarer Marktrelevanz aus den Bereichen Sensorik und Messtechnik. Bewerben können sich Einzelpersonen und Entwicklerteams mit neuen, herausragenden Forschungs- und Entwicklungsleistungen. Der AMA Innovationspreis ist mit 10.000 Euro Preisgeld dotiert. Zusätzlich wird ein Sonderpreis „Junges Unternehmen" vergeben. Einsendeschluss für alle Bewerbungen ist der 31. Januar 2019.
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
Biomedizinische Technik: DGBMT-Preis der Stiftung-Familie-Klee Fristablauf: 31.01.2019
Die Deutsche Gesellschaft für Biomedizinische Technik im VDE (DGBMT) schreibt aus: DGBMT-Preis der Stiftung-Familie-Klee zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses Schwerpunkte: * Biomedizinische Technik als interdisziplinäres Fach * ingenieurwissenschaftliche Lösungen aktueller klinischer Probleme * naturwissenschaftliche Beiträge für Diagnostik oder Therapie. Preisgeld: 5.000 Euro Einsendeschlusstermin für Bewerbungen: 31. Januar 2019
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Radioonkologie: Dissertationspreis Fristablauf: 31.01.2019
Die Deutsche Gesellschaft für Radioonkologie schreibt aus: Dissertations-Preis für Dissertationen von Ärzten, Strahlenbiologen, Medizinphysikern Preisgeld: 1.500 Euro Bewerbungsschluss: Januar 2019
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Radiologie: Preise der Deutschen Röntgengesellschaft Fristablauf: 31.01.2019
Preise der Deutschen Röntgengesellschaft: Wilhelm Conrad Röntgen-Preis Das Thema der wissenschaftlichen Arbeit muss dem Fortschritt der Radiologie dienen. Eingeschlossen sind die Arbeitsgebiete Radiologische Diagnostik, Strahlentherapie, Strahlenphysik, -biologie und -technik. Preisgeld: 10.000 Euro Walter Friedrich-Preis Der W. Friedrich-Preis berücksichtigt insbesondere die Gemeinsamkeit von Physik, Technik, Biologie und Medizinische Radiologie. Dementsprechend wird der Preis verliehen * für herausragende wissenschaftliche Arbeiten (incl. Habilarbeiten) auf dem Gesamtgebiet der Radiologie, * für beispielgebende Publikationen und Initiativen zur Verbesserung der Lehre auf allen (Teil-)Gebieten der Medizinischen Radiologie und * für vorbildliche praktische Ergebnis...
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Life Cycle Assessment: Young Scientist Award Fristablauf: 31.01.2019
The SETAC (Society of Environmental Toxicology and Chemistry) Europe Young Scientist LCA Award recognizes exceptional achievements by a young scientist in the field of life cycle assessment, for example, an extraordinary Ph.D. thesis that provides a significant contribution to LCA development and implementation. This award is dedicated for one individual researcher or a group. Applications must be submitted before 31 January 2019.
Weitere Kategorien: Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
Massenspektrometrie: Preise der Deutschen Gesellschaft für Massenspektrometrie Fristablauf: 31.01.2019
Die Deutsche Gesellschaft für Massenspektrometrie (DGMS) vergibt folgende Preise: Wolfgang-Paul-Studienpreise für die besten Master- und Doktorarbeiten auf dem Gebiet der Massenspektrometrie. Preisgelder insgesamt 12.500 Euro, Diplom- bzw. Masterarbeiten: je 2.500 Euro, Doktorarbeiten: je 5.000 Euro Mattauch-Herzog-Förderpreis für jüngere Wissenschaftler für hervorragende Arbeiten auf dem Gebiet der Massenspektrometrie. Themengebiete: organisch/biochemischen Analytik und Element- und Isotopenanalytik. Preissumme: 12.500 Euro DGMS-Preis "Massenspektrometrie in den Biowissenschaften" für wissenschaftliche Arbeiten zu Methodenentwicklungen und Anwendungen der Massenspektrometrie in den Biowissenschaften. Preisgeld: 5.000 Euro Vorschläge bzw. Bewerbungen für die Preise sind ein...
Weitere Kategorien: Stipendien - Andere Förderinstitutionen - Preise + Wettbewerbe - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik