Hat eine Online-Wahl wirklich Vorteile?

Die Erfahrungen der ersten Online-Wahl im Jahr 2019 hat die Erwartungen hinsichtlich der Vorteile bestätigt:

  • Sie können in einem Zeitraum von zwei Wochen (4. Juni bis 17. Juni 2020 Ihre Stimmen online abgeben, wo immer Sie sich befinden - zuhause, an der Uni, im Praktikum, im Ausland...
  • Durch das elektronische Verfahren gehören verloren gegangene Wahlunterlagen der Vergangenheit an. Sie erhalten einen persönlichen Zugang zum Wahlportal und können Ihren Wahlvorgang jederzeit abbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt erneut aufnehmen.
  • Das Online-Verfahren spart viel Papier ein und ist daher sehr umweltfreundlich. Auch Druck- und Portokosten entfallen.
  • Die Stimmenauszählung erfolgt schnell und sicher. Auch der personelle Aufwand ist viel geringer, niemand wird mehr zum Wahlhelfen verpflichtet.