26. Theorietag Automaten und Formale Sprachen 23. Jahrestagung Logik in der Informatik Tagungsband

zum Volltext (15459 kB)   ZIP
Weitere TitelZusatztitel :
  • Conference
Beteiligte Person(en) / Institution(en)Autor :
DatumErschienen :
  • Oktober 2016
Seitenbereich99 S.

Der Theorietag ist die Jahrestagung der Fachgruppe Automaten und Formale Sprachen der Gesellschaft für Informatik und fand erstmals 1991 in Magdeburg statt. Seit dem Jahr 1996 wird der Theorietag von einem eintägigen Workshop mit eingeladenen Vorträgen begleitet. Die Jahrestagung der Fachgruppe Logik in der Informatik der Gesellschaft für Informatik fand erstmals
1993 in Leipzig statt. Im Laufe beider Jahrestagungen finden auch die jährliche Fachgruppensitzungen statt.
In diesem Jahr wird der Theorietag der Fachgruppe Automaten und Formale Sprachen erstmalig zusammen mit der Jahrestagung der Fachgruppe Logik in der Informatik abgehalten. Organisiert wurde die gemeinsame Veranstaltung von der Arbeitsgruppe Zuverlässige Systeme des Instituts für Informatik an der Christian-Albrechts-Universität Kiel vom 4. bis 7. Oktober im Tagungshotel Tannenfelde bei Neumünster. Während des Tre↵ens wird ein Workshop für alle Interessierten statt finden. In Tannenfelde werden
• Christoph Löding (Aachen)
• Tomás Masopust (Dresden)
• Henning Schnoor (Kiel)
• Nicole Schweikardt (Berlin)
• Georg Zetzsche (Paris)
eingeladene Vorträge zu ihrer aktuellen Arbeit halten.
Darüber hinaus werden 26 Vorträge von Teilnehmern und Teilnehmerinnen gehalten, 17 auf dem Theorietag Automaten und formale Sprachen und neun auf der Jahrestagung Logik in der Informatik. Der vorliegende Band enthält Kurzfassungen aller Beiträge.
Wir danken der Gesellschaft für Informatik, der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und dem Tagungshotel Tannenfelde für die Unterstützung dieses Theorietags. Ein besonderer Dank geht an das Organisationsteam:
Maike Bradler, Philipp Sieweck, Joel Day.
Kiel, Oktober 2016 Florin Manea, Dirk Nowotka und Thomas Wilke
Statische URLhttps://www.uni-kiel.de/journals/receive/jportal_jparticle_00000286
 
URN:NBNurn:nbn:de:gbv:8:1-zs-00000286-a4
IDNummer des Berichts :
  • TR_1606