Norddeutsches Seminar für Strahlenschutz

in den Universitäten Kiel und Greifswald

 

 

 

 

 

 


 

                                         

 

 


In den Kursen des Seminars wird spezielles Fachwissen für den Umgang mit Kern- und Röntgenstrahlung einschließlich der zugehörigen Gesetzeskunde vermittelt.

Die Veranstaltungen dienen dem Erwerb und der Aktualisierung der Fachkunde bzw. Kenntnisse im Strahlenschutz gemäß §§ 47ff. der Strahlenschutzverordnung.

 

Den Grundkurs (medizinischer Bereich), den Kurs zum Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz für OP-Personal sowie die Kurse zur Aktualisierung der Fachkunde Röntgendiagnostik bzw. Röntgen / Strahlentherapie / Nuk bieten wir an ausgewählten Terminen als Blended Learning Veranstaltung an. Diese Kurse enthalten eine E-Learning-Phase (asynchrone Phase), die vor der Präsenzphase (synchrone Phase) erfolgreich zu absolvieren ist. Der zeitliche Umfang der Präsenzphase reduziert sich dadurch entsprechend.

 


 

 

[ Zur Homepage der Universität Kiel ]
[ Anmeldeformular ]
[ E-Mail an das Strahlenschutzseminar ]