Suchen Sitemap Kontakt Impressum
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Rechenzentrum CAU Kiel


Studierende ans Netz / Students Online



Was ist Active Directory?

Das Active Directory der Universität Kiel (CAU-AD) ist ein universitätsweiter Verbund von MS Windows-Benutzern und -Ressourcen (Rechner, Speicherplatz, Drucker, ...).

Es besitzt eine einheitliche Benutzerverwaltung und erlaubt den transparenten Zugriff auf im Netz verteilte Ressourcen von einem einzigen Zugang eines Benutzers aus.

Darüber hinaus verfügt es über Mechanismen für die kostenschonende Administration und Wartung größerer Netze von Windows-Rechnern.

Bei der Studinet-Anmeldung wird man zugleich auch im CAU-AD eingetragen. Dadurch wird dort ein entsprechender Stu-Account angelegt und mit einem netzweit verfügbaren eigenen Plattenplatzkontingent ausgestattet.

Die Stu-Accounts können von den ans CAU-AD angeschlossenen PC-Laboren der CAU und auch vom Terminalraum des Rechenzentrums aus genutzt werden.

Siehe auch: http://www.uni-kiel.de/rz/rzi/rzi_200401/node7.html


Zurück zum Hauptmenü