CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePresseUnizeitNr. 67Seite 7
Nr. 67, 16.07.2011  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 

Prof. Hendrik Härtig

Fachsprache


»Das Erlernen von Fachsprache im Physikunterricht steht im Zentrum meiner Forschung. Naturwissenschaftliche Texte zeich­nen sich zum Beispiel durch Fachbegriffe, Formeln und eine andere Textstruktur aus. Ein typisches Problem im Unterricht ist, dass physikalische Begriffe wie Kraft im Alltagsverständnis eine andere Bedeutung haben. Unter anderem arbeite ich daran, wie man diese fachsprachlichen Fähigkeiten gezielt untersuchen kann. Denn wer Aufgaben rein sprachlich nicht versteht, wird sie auch fachlich nicht lösen können.«

Hendrik Härtig, 31 Jahre. Geboren in Leer. Seit Juni 2011 Junior­professor für Didaktik der Physik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, tätig am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN). Zuvor wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Duisburg-Essen, Forscher­gruppe Naturwissenschaftlicher Unterricht. 2010 Promotion an der Universität Duisburg-Essen.
Top  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 


Zuständig für die Pflege dieser Seite: unizeit-Redaktion   ► unizeit@uni-kiel.de