CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePresseUnizeitNr. 82Seite 4
Nr. 82, 18.10.2014  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 

Campus

Uni zum Reinschnuppern


»Hereinspaziert« nennt sich ein Angebot der Zentralen Studienberatung (ZSB) für Schülerinnen, Schüler und Studieninteressierte. Und dieser Titel ist wörtlich zu nehmen, quasi als Einladung an alle, die in ausgewählte Vorlesungen hineinschnuppern und dabei einzelne Studienfächer näher kennenlernen möchten. Das macht durchaus Sinn. »Denn oft weiß man nicht so genau, was die einzelnen Fächer beinhalten«, sagt ZSB-Leiterin Anette Schmitz. Wer in der Schule zum Beispiel ein Faible für Mathe hatte, wird bei dem Schnupperstudium vielleicht feststellen, dass Schul- und Studienfach wenig miteinander zu tun haben. Welches Studium zu den eigenen Interessen passt, lässt sich hierbei zumindest ansatzweise einschätzen. »Wir sammeln in jedem Semester Veranstaltungen, die die Lehrenden frei geben. Das sind übliche Veranstaltungen aus dem jeweiligen Studienfach, die auch für Außenstehende geeignet und erlaubt sind.«

Auf der Website der Studienberatung sind die freigegebenen Veranstaltungen aufgeführt. Das Angebot reicht von A wie Anglistik über G wie Geschichte des Mittelalters, S wie Skandinavistik und Soziologie bis Z wie Zahnmedizin. »Es soll den Weg an die Uni vereinfachen und die Hemmschwelle senken«, sagt Schmitz.

Neben dem Schnupperstudium gibt es für besonders begabte Schülerinnen und Schüler auch die Möglichkeit zum Juniorstudium schon vor dem Abitur. Informationen hierzu sowie zu speziellen Angeboten für den Nachwuchs aus dem PerLe-Programm lassen sich ebenfalls auf den Internetseiten von »Hereinspaziert« einsehen. Für Unschlüssige gibt es zum Beispiel Workshops zur Entscheidungsfindung für das passende Studienfach.

Konkreter auf einzelne Studienfächer bezogen, ist das Angebot »Ask a student: Studieren probieren«. Studieninteressierte erhalten hierbei einen Einblick in den Unialltag. Gemeinsam mit anderen Schülerinnen und Schülern wird eine Lehrveranstaltung besucht, der Campus erkundet, und es werden Fragen rund ums Studium beantwortet. Dabei können Erwartungen und Wirklichkeit des jeweiligen Fachs abgeglichen werden. (ne)

www.zsb.uni-kiel.de/hereinspaziert
Top  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 


Zuständig für die Pflege dieser Seite: unizeit-Redaktion   ► unizeit@uni-kiel.de