CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePresseUnizeitNr. 82Seite 9
Nr. 82, 18.10.2014  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 

Prof. Jan Lieder

Gesellschaftsrechtliche Fragen


»Der Schwerpunkt meiner Forschungstätigkeit liegt im Gesell­schaftsrecht. Besonders interessieren mich zwei Fragestel­lun­gen, die ich aus gesellschaftsrechtsdogmatischer ebenso wie aus rechtsvergleichender und rechtsökonomischer Perspektive untersuchen möchte. Zum einen geht es um den Einfluss von Aktionären auf die Vergütung des Managements, die besondere gesellschaftspolitische Sprengkraft besitzt. Zum anderen erforsche ich die Grundlagen von neuartigen Varianten etablierter Gesellschaftsrechtsformen. Im Zentrum stehen die bereits 100.000-fach gegründete Unternehmergesellschaft (UG) und die vor allem bei Rechtsanwaltskanzleien besonders beliebte Partnerschaft mit beschränkter Berufshaftung (PartGmbB).«

Jan Lieder, 35 Jahre, geboren in Steinach (Thüringen). Seit April 2014 Professor für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht, Zivilprozessrecht, Europäisches und Internationales Privatrecht, Rechtsökonomik und Rechtsvergleichung an der Christian-Albrechts- Universität zu Kiel. 2006 Promotion, 2013 Habilitation an der Universität Jena, 2009 Master of Laws an der Harvard Law School.
Top  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 


Zuständig für die Pflege dieser Seite: unizeit-Redaktion   ► unizeit@uni-kiel.de