CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePresseUnizeitNr. 93Seite 8
Nr. 93, 27.01.2018  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 

Internationaler Workshop

Gendertransformationen


Frauen im Haus und Männer auf dem Feld – wieso sollte eine solche Aufteilung der Geschlechterrollen über Jahrtausende gleichbleiben, während sich sozialer Kontext und Umwelt wandelt? Besonders bei den großen Transformationsprozessen wie Sesshaftwerdung, Einführung neuer Technologien oder Urbanisierung ist davon auszugehen, dass Geschlechteridentitäten und Aufgabenverteilung immer wieder neu ausgehandelt wurden.

An der Universität Kiel untersucht ein Sonderforschungsbereich Veränderungsprozesse vom paläo­lithischen Basislager bis zur ägäischen Polis (SFB 1266: TransformationsDimensionen – Mensch-Umwelt-Wechselwirkungen in Prähistorischen und Archaischen Gesellschaften). Vom 8. bis 10. März veranstaltet der SFB einen internationalen Workshop mit Fokus auf Geschlechteridentitäten im Zusammenhang mit diesen Veränderungen.

»Mit dem Workshop bieten wir eine Plattform für Diskussionen über Geschlechtertransformationen in der Vergangenheit und die Auswirkungen von Geschlechterungleichheiten auf den wissenschaftlichen Diskurs in unserer Forschungsgemeinschaft«, erklärt Dr. Julia Koch vom Institut für Ur- und Frühge­schichte, die die Veranstaltung organisiert.

Der SFB 1266 erforscht Prozesse, die zu substantiellen und dauerhaften Reorganisationen sozio-ökonomischer Interaktionsmuster von Menschen und Umwelt führten. Da die Kategorie des sozialen Geschlechts häufig eine dominante Rolle einnimmt, kann auch für prähistorische und archaische Gesellschaften eine deutliche Interaktion zwischen Geschlechteridentitäten und Transformations­prozessen erwartet werden.

Zum Workshop werden Referentinnen und Referenten aus 16 europäischen und außereuropäischen Ländern erwartet. Tagungssprache ist Englisch. Für die Teilnahme am Workshop ist eine Anmeldung bis 10. Februar erforderlich. Die Tagungsgebühr (inkl. Abstractband) beträgt 30 Euro.

8.-10. März, International Workshop
»Gender Transformations in Prehistoric and Archaic Societies«
Olshausenstraße 75, Hans-Heinrich-Driftmann-Hörsaal
www.sfb1266.uni-kiel.de/de/chancengleichheit/international-workshop
Anmeldung: Dr. Julia Koch, jkoch@sfb1266.uni-kiel.de

Kerstin Nees
Top  voriger  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 


Zuständig für die Pflege dieser Seite: unizeit-Redaktion   ► unizeit@uni-kiel.de