CAU - Universität Kiel
Sie sind hier: StartseitePresseUnizeitNr. 98Seite 1
Nr. 98, 30.03.2019  Übersicht  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser,

nach drei Jahren intensiver Vorarbeit ist es endlich soweit: Am 1. und 2. April prüfen 21 internationale Gutachterinnen und Gutachter unsere Ideen und Konzepte für eine moderne Exzellenzuniversität auf Herz und Nieren. Wir haben uns gut und intensiv auf die Begutachtung vorbereitet. Tausende Stunden des Nachdenkens, der Diskussion und erhebliche Zukunftsinvestitionen von Universität und Land sind in die Bewerbung der CAU zur Exzellenzuniversität mit dem Titel KIEL UNIVERSITY INTERFACES geflossen. Es war eine intensive, mühevolle, bisweilen aufreibende – am Ende aber hoffentlich lohnende Anstrengung. Etwa 130 Universitätsmitglieder, Vertreterinnen und Vertreter des Landes sowie Mitglieder befreundeter Einrichtungen und Institutionen werden Anfang April gemeinsam unsere Zukunftsvision vertreten.

Im Erfolgsfall könnten wir den erfolgreichen Weg der CAU als Universität gelebter inter- und trans­disziplinärer Wissenschaft mit viel Schwung weitergehen. Die Chancen dafür stehen gar nicht schlecht. Den Vergleich mit den Konzepten anderer Hochschulen müssen wir jedenfalls nicht scheuen. Wie genau wir im Erfolgsfall die Universität weiterentwickeln wollen, können Sie in der vorliegenden Schwer­punktausgabe nachlesen. Drücken Sie die Daumen, dass es Schleswig-Holstein gelingt, den Funken der Begeisterung auf die Gutachterinnen und Gutachter überspringen zu lassen.

Viel Vergnügen bei der Lektüre der unizeit wünscht Ihnen in diesem Sinne

Prof. Dr. Lutz Kipp
Universitätspräsident
Top  Übersicht  Übersicht  weiter  REIHEN  SUCHE 


Zuständig für die Pflege dieser Seite: unizeit-Redaktion   ► unizeit@uni-kiel.de